Christmasworld / Messe Frankfurt
Anmeldung für „Decoration Stars“ bis 18. Dezember möglich

Foto: Messe Frankfurt

Nach erfolgreicher Premiere 2014 wird der Innovationspreis der Christmasworld fortgesetzt. Gesucht werden die neuen Decoration Stars in den drei Kategorien Christmas Star (Produkte rund um das Weihnachtsfest), Seasonal Star (Produkte für saisonale Dekoration und Geschenke) und Promotion Star (Werbung, Verkaufsförderung, POS-Maßnahmen und Aktionen). Was zählt sind zum Beispiel außergewöhnliches Design, besondere Ergonomie, Produktleistung oder Umweltverträglichkeit. Bewerben können sich alle Aussteller der internationalen Leitmesse für Dekoration und Festschmuck, die vom 30. Januar bis 3. Februar 2015 in Frankfurt stattfindet. Die Anmeldung ist bis zum 18. Dezember möglich.

„Die Deko- und Festschmuckbranche hat einen ganz eigenen Sinn für Innovationen. Das hat bereits die erste Runde deutlich gezeigt. Hier geht es vielmehr darum, den Zeitgeist mit neuen Ideen, Farben und Dessins zu treffen und den Wohlfühleffekt beim Einkaufen zu steigern“, so Eva Olbrich, Leiterin Christmasworld, Messe Frankfurt Exhibition GmbH. „Für außergewöhnliche Produkte, die im Handel wie beim Endverbraucher ankommen, schaffen wir mit dem Preis eine eigene exponierte Bühne.“

Eine unabhängige Experten-Jury bewertet ausschließlich Produkte, die spätestens zur Christmasworld 2015 im Markt eingeführt und für den Handel bestellbar sind. Eine Sonderausstellung zu den „Decoration Stars“ während der Messe bietet einen Überblick über alle eingereichten Produkte.

Für alle interessierten Aussteller stehen die Teilnahmeunterlagen hier zum Download bereit:

www.decorationstar.de


zum Seitenanfang

zurück