Christmasworld / Messe Frankfurt
Jetzt zum Businessprogramm Premium anmelden

Keynote Speaker Ibrahim Ibrahim: „Die Kunden wollen mehr Marken, mehr Geschichten, mehr Service, mehr emotionale Erlebnisse und mehr Bequemlichkeit.“ Foto: Christmasworld/Messe Frankfurt

Das Businessprogramm „Premium“ der Christmasworld bietet am 27. Januar 2020 zukunftsweisende Impulse für Handel und Stadtmarketing – diesmal mit Keynote Speaker Ibrahim Ibrahim, CEO Portland Design Associates London. Er zeigt auf, wie die Veränderungen des Einzelhandels auch zu einer urbanen Erneuerung führen und welche Chancen für alle Marktteilnehmer darin stecken.

Nicht entweder oder, sondern sowohl als auch lautet die Empfehlung: Die Parallelwelten aus digitalem und stationärem Handel müssen zukünftig noch besser ineinander fließen, so dass Konsumenten rund um die Uhr und auf allen Kanälen bedient werden. Die Akteure aus Handel, Städten und Kommunen sowie Kultureinrichtungen müssen in gemeinsamen Aktivitäten ihren Fokus auf den hybriden Konsumenten der Zukunft richten.

Keynote Speaker Ibrahim Ibrahim: „Urban regeneration“

Das Businessprogramm „Premium“ der Christmasworld 2020 bietet hierzu spannende Einblicke: Die Keynote von Ibrahim Ibrahim am Messemontag trägt den Titel „Urban regeneration: The internet will not kill shops, it will liberate them!“. Er wird unter anderem darüber sprechen, wie sich das zukünftige Einkaufsverhalten auf den städtischen Raum auswirkt: Die Funktionen der Innenstädte und die Anforderungen an den Handel unterliegen extremen Veränderungen. Städte, Gewerbe und andere Marktteilnehmer stehen vor komplexen Aufgaben, um attraktiv und überlebensfähig zu bleiben. Das kann nur im konstruktiven Miteinander gelingen. „Premium“ bringt hierzu die relevanten Geschäftspartner zusammen und lädt außerdem zu exklusiven Führungen über die international führende Fachmesse für saisonale Dekoration und Festschmuck ein. Bei den Touren stehen besonders beeindruckende Konzept-Dekorationen und Großflächenbeleuchtungen im Fokus. Für die Premium-Gäste heißt es somit: Netzwerke nutzen, Wissen erweitern, Geschäftspartner treffen.

Jetzt anmelden und echte Premium-Vorteile sichern!

Premium-Gäste profitieren von sehr komfortablen Service-Vorteilen. Dazu zählen: freier Eintritt zur Christmasworld an allen Messetagen, Zugang zur exklusiven Premium-Lounge (am Messemontag 27. Januar) in Halle 8.1, Raum Symmetrie mit Keynote von Ibrahim Ibrahim (CEO der Agentur Portland London), freie Nutzung der Tulip Lounge (an allen Messetagen), Preisverleihung Best Christmas City, Networking und Messeführungen inklusive ganztägigem Catering und Garderobenservice, V.I.P.-Parkplatz auf dem Messegelände oder kostenlose Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs (RMV).

Die Registrierung zum kostenfreien Premiumprogramm ist bis 19. Januar 2020 unter christmasworld.messefrankfurt.com/premium möglich. Bitte den Registrierungscode CWP280 verwenden.


zum Seitenanfang

zurück