Christmasworld / Messe Frankfurt
Trendschau jetzt im Foyer der Halle 11.0

Foto: Messe Frankfurt/Christmasworld

Welche neuen Themen, Farben und Designs bestimmen die kommende Fest-Saison? Abgeleitet von den Strömungen in der Gesellschaft und im Interior Design liefert das Stilbüro Bora.Herke.Palmisano dem Handel hilfreiche Anregungen für die Sortimentszusammenstellung und Kundenansprache: Zum einen im neuen Trendbuch und zum anderen in einer stimmungsvollen Inszenierung auf der Christmasworld vom 27. bis 31. Januar 2017 in Frankfurt am Main. „Die Trendschau 2017 als Herzstück der Messe und Impulsgeber für die internationale Festschmuckbranche zieht in das Foyer der Halle 11.0 und damit in unmittelbare Nähe zum Produktangebot rund um Weihnachten und Advent“, sagt Eva Olbrich, Leiterin der Christmasworld bei der Messe Frankfurt Exhibition GmbH. „Die Trends 17/18 sollen den Handel aber auch über die Messezeit hinaus die gesamte Saison hinweg begleiten und inspirieren.“

Das neue Leitmotiv „Delightful Moment“ passt als Gegenstück hervorragend zu einer „always on“-Gesellschaft, in der die Uhren immer schneller ticken . Die Christmasworld Trends 17/18 rufen dazu auf, Weihnachten und alle Feste des Jahres dazu zu nutzen, sich erfreuliche Stunden zu gestalten. In vier Stilwelten schaffen sie Augenblicke, die fröhlich und ausgelassen sind und bieten eine wohltuende Ruhe und Behaglichkeit. Die vier Stilwelten heißen: „a fanciful celebration of joy“, „a valuable handling with tradition“, „a gentle touch of nature“ und „a distinctive figure of modernity“.

Die Trendschau mit den Farben und Materialien der kommenden Saison ist eine wertvolle Inspirationsquelle für den Handel. Sie bietet ganz konkrete Orderhilfen, denn alle verwendeten Materialien sind mit dem Ausstellernamen und der Standnummer ausgezeichnet. 

Die Experten vom Stilbüro Bora.Herke.Palmisano halten während der Christmasworld täglich Trendvorträge und führen anschließend durch die vier Stilwelten der Trendschau – vom 27. bis 30. Januar 2017 jeweils um 11.00 und 13:00 Uhr sowie am 31. Januar 2017 um 12:00 Uhr. Am Infostand der Trendschau im Foyer Nord der Halle 11.0 erhalten die Besucher die kostenfreie Trendbroschüre mit den neuesten Farben, Materialien und Formen.


zum Seitenanfang

zurück