Christmasworld/Paperworld/Creativeworld/Beautyworld
Margit Herberth neue Leiterin Marketingkommunikation

Foto: Messe Frankfurt

Ab dem heutigen 1. Februar 2018 leitet Margit Herberth (Foto) die Marketingkommunikation der Messen Christmasworld, Paperworld und Creativeworld sowie des Brands Beautyworld global. Sie ist damit für die konzeptionelle und strategische Weiterentwicklung der Marketingkommunikation sowie für die kommunikative Begleitung der weltweiten Aktivitäten im Bereich Consumer Goods der Messe Frankfurt verantwortlich. Herberth folgt auf Julia Uherek, die sich ab diesem Zeitpunkt in vollem Umfang auf ihre neue Aufgabe als Group Show Director im Geschäftsfeld Consumer Goods konzentriert.

Bei der Messe Frankfurt ist Margit Herberth seit 2007 als Sales Manager für die Konsumgütermessen Beautyworld, Hair & Beauty sowie Christmasworld tätig. Zuvor arbeitete sie als „Projektmanager Internationale Messen“ bei Baden-Württemberg International, dem Kompetenzzentrum des Landes Baden-Württemberg zur Internationalisierung von Wirtschaft und Wissenschaft. Ihr Studium schloss sie mit dem Bachelor of Arts an der Hochschule der Medien in Stuttgart ab. Somit bringt sie für ihre neue Rolle umfangreiche Erfahrungen aus dem Medien- und Kommunikationsmanagement mit. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Margit Herberth diese Position aus den eigenen Reihen besetzen konnten, denn sie kennt nicht nur die Konsumgütermärkte sowie die Messebranche bestens, sondern auch unsere Aussteller- und Besucherkommunikation“, sagt Julia Uherek, Group Show Director Consumer Goods, Messe Frankfurt Exhibition GmbH.


zum Seitenanfang

zurück