Creed
Neue Top-Adresse in Münster

Jan Odendahl von "Creed" freut sich mit Elvira Cavkic über den neuen Creed-Store "SchlafCocoon" in bester Lage von Münster. Foto: Creed

Das Kölner Start-Up Creed Sleep Systems baut seine Marke "Creed" mit dem Premium-Angebot an modernen Boxspring-Betten und der Double Spring Box weiter aus. Dabei schreitet auch der selektive Ausbau des Einzelhandelsnetzwerks voran. So konnte am 10. April ein weiterer Store seine Tore öffnen – der „SchlafCocoon“ in Münster. Mit Elvir Cavkic wurde dabei ein Unternehmer von dem Konzept der Marke Creed überzeugt, der seit den 90er Jahren am Standort Münster im Bereich hochwertiges Design, Wohn- und Schlafkomfort eine feste Größe ist. 

„Gesunder Schlaf ist ein Zeitgeist-Thema, das haben wir an unseren drei Standorten in und um Münster bereits deutlich wahrgenommen. Das schlüssige Produkt-Portfolio von Creed hat mein Team und mich so überzeugt, dass wir hierfür eigens nun den „SchlafCocoon“ gegründet haben. Abgerundet durch weitere Premium-Marken können wir mit Creed nun den Wunsch nach personalisiertem Komfort bedienen. Unser „SchlafCocoon“ in Münsters Top-Lage, der Bogenstraße, wird die Kunden überzeugen, dass hoher Schlafkomfort und gutes Design kein Widerspruch mehr sind“, so Cavkic. 

Jan Odendahl (Head of Sales & Business Development, Creed) ergänzt: „In enger Zusammenarbeit und Austausch mit unseren Handelspartnern haben wir jetzt die Möglichkeit, ein einzigartiges Schlafsystem mit einer Service-maximierten Customer Experience zu realisieren. Das ist maßgebliches Fundament für unser derzeitiges Wachstum. Die qualitative Beratung des Händlers gepaart mit unserer Schlafinnovation ermöglicht den Kunden zweifelsfrei die einfachste Kaufentscheidung.“ Derzeit führt Creed laut eigener Aussage intensive Gespräche mit weiteren Händlern und will bis zum Jahresende in insgesamt 50 Stores im Raum D-A-CH präsent sein.


zum Seitenanfang

zurück