Daten Competence Center (DCC)
Hermes arbeitet bei Zimlog mit

Hermes aus Löhne hat sich dem DCC und der gemeinsamen Logistik-Initiative Zimlog angeschlossen.

Das Daten Competence Center (DCC) in Herford wächst weiter: Vor kurzem hat Hermes Einrichtungs Service aus Löhne seine Mitgliedschaft beantragt und bringt sich offensiv in die Branchenorganisation ein. Schwerpunkt des Engagements ist die gemeinsame Logistik-Initiative Zimlog, die unter dem Dach des DCC gemanagt wird.

Neben den bereits im DCC engagierten Logistik-Unternehmen Ahnefeld Möbel-Logistik, Howelpa Logistik, Heinrich Mahlmann, Reber Möbel-Logistik, Anton Röhr sowie SLC-Service Logistik Company ist als jüngstes DCC-Mitglied der Hermes Einrichtungs Service jetzt in den Gremien aktiv.

„Als Marktführer in der Privatkundenbelieferung mit Möbeln und Haushaltsgroßgeräten wollen wir die Optimierung von Daten- und Warenflüssen vorantreiben. Die Mitgliedschaft im DCC eröffnet uns hierfür ein wesentliches Netzwerk und ermöglicht es uns, aktiv die Zukunft der Branche mitzugestalten. So freuen wir uns auch sehr darauf, uns bei der Zimlog einzubringen“, so Carsten Meinders, Geschäftsführer des Hermes Einrichtungs Service, zur unternehmerischen Motivation.

Carsten Meinders, Geschäftsführer des Hermes Einrichtungs Service. Fotos: Hermes

zum Seitenanfang

zurück