Diamona
Geschäftsbetrieb wird Ende 2019 eingestellt

Diamona wird Ende 2019 seinen Geschäftsbetrieb einstellen. Foto: Diamona

Nach Angaben des Unternehmens Diamona, Hersteller von hochwertigen Matratzen und Schlafsystemen, stellt das Unternehmen zum 31.12.2019 die Produktion und den Geschäftsbetrieb ein.

Wie der Geschäftsführer des Unternehmens, Hermann Koch, in einer schriftlichen Stellungnahme mitteilt, sei ihm die Entscheidung zu diesem Schritt sehr schwergefallen. Aufgrund der seit Jahren rückläufigen Umsätze im stationären Handel, eines hohen Preisdrucks und auch der wachsenden Online-Konkurrenz sei die Maßnahme aber unvermeidbar gewesen. Die Produktion und Auslieferung werden nach Unternehmensangaben bis Ende des Jahres weiter fortgesetzt. Mit dem Betriebsrat wurde ein Interessensausgleich und Sozialplan vereinbart.


zum Seitenanfang

zurück