Die Ritthammer media group auf der imm cologne 2019
MÖBELMARKT-Experten live: Puppeteers und Vogelsänger

Kerstin Treichel, Marketing/Vertrieb bei Puppeteers, umrahmt von ihren beiden Geschäftsführern Sebastian Heger (l.) und Martin Becker vor dem MÖBELMARKT-Stand. Fotos: Steger

Und weiter geht es! Unter dem Slogan „MÖBELMARKT-Experten live erleben“ waren gestern die Experten für Bewegtbild-Kommunikation von Puppeteers bei uns auf dem MÖBELMARKT-Stand. Die beiden Geschäftsführer Sebastian Heger und Martin Becker gaben zunächst einen Einblick in die Unternehmensgeschichte. Natürlich überließen sie diesen Part gerne Yuna, dem Corporate Character von Puppeteers, die in einem kurzen Animationsfilm erklärte, dass es die Kernkompetenz von Puppeteers ist, Marken durch Corporate Character nach innnen und außen zu repräsentieren.

„Wenn wir Aufmerksamkeit erregen wollen, dann müssen wir der Botschaft ein Gesicht geben“, erklärte Becker die Idee hinter Corporate Charactern. Kern-Element dieser Herangehensweise sei es außerdem, dass man „gerade im Zeitalter der Digitalisierung dem Konsumenten Vertrauen zurückzugeben“ müsse, wie Heger ergänzte. Generell sollen die Corporate Character von Puppeteers zunächst Emotionalisieren und im folgenden Schritt Wiedererkennbarkeit schaffen und eine Werbebotschaft transportieren. Anschließend wird darüber eine Differenzierung erreicht und beim Konsumenten eine Beziehung zum Corporate Character aufgebaut, die zu einer Identifizierung mit der Marke führt. Ein eben solcher Corporate Character ist „Horst aus dem Forst“, den Puppeteers in Zusammenarbeit mit Möbelwerke A. Decker produziert hat und der die Vorzüge von naturbelassenem Holz transportiert. Clou an der Geschichte: „Horst aus dem Forst“ ist selbst ein sprechender Holzklotz aus naturbelassenem Holz.

Die Puppeteers-Geschäftsführer Becker (l.) und Heger bestritten die Vorträge auf dem MÖBELMARKT-Stand im Duett.

Auch unser heutiger Experte auf dem MÖBELMARKT-Stand, Vogelsänger, ist Spezialist für Bewegtbild-Kommunikation. Um 9:30, 14:30 und 15:30 Uhr wird Ihnen Norbert Gierlich, Business Development & Studioleitung der Vogelsänger Studios Neufahrn bei München unter dem Motto „#bebrave“ näher bringen, was sich hinter dem Slogan von Vogelsänger „Nur mutig erzählte Geschichten fallen auf“ verbirgt.

Norbert Gierlich, Business Development & Studioleitung bei den Vogelsänger Studios Neufahrn bei München wird heute als Referent auf dem MÖBELMARKT-Stand stehen. Foto: Vogelsänger Studios

zum Seitenanfang

zurück