Domotex Turkey
Deutliches Besucher-Plus

Foto: Domotex

Vom 27. bis 30. April brachte die Domotex Turkey mehr als 200 Aussteller aus 14 Ländern mit rund 14.300 Fachbesuchern aus 89 Ländern in einer erfolgreichen sechsten Ausgabe zusammen. Mit einem Besucherplus von 20% schuf die Messe erneut einen bedeutenden internationalen Treffpunkt in Gaziantep, Südostanatolien – wo ein Großteil der renommierten türkischen Teppichproduzenten ansässig ist.

Domotex Turkey, die führende Fachmesse für Teppiche und Bodenbeläge in der Türkei und dem Nahen und Mittleren Osten, kann einen neuen Rekord verbuchen: Ihre Besucherzahlen sind um beachtliche 20 Prozent gestiegen. An der 6. Domotex Turkey nahmen rund 14.300 Fachbesucher aus 89 Ländern sowie über 200 Aussteller aus 14 Ländern teil. Die von der Deutsche-Messe-Tochter Hannover Fairs Turkey veranstaltete Domotex Turkey 2019 hat den Weg für B2B-Partnerschaften gebahnt, die ihrerseits entscheidend dazu beitragen, dass die türkische Teppich- und Bodenbelagsindustrie ihre Exportziele für 2019 erreichen wird.

In Gaziantep waren nicht nur türkische Firmen vertreten, sondern u. a. auch Unternehmen aus den USA, China, Dänemark, Indonesien, Frankreich, Indien, Großbritannien, Iran, Polen, Usbekistan, Saudi-Arabien, Turkmenistan und Jordanien. Die diesjährige Domotex Turkey konnte ihren Stellenwert als Leitmesse und wichtiger internationaler Treffpunkt der Teppichindustrie erneut unterstreichen.

Sonia Wedell-Castellano, Global Director der Domotex erklärte: „Über die vergangenen drei Jahrzehnte hat die Bedeutung der Domotex in Hannover stetig zugenommen, und heute hat sich die Domotex-Marke weltweit etabliert. Neben unserer Messe in Deutschland veranstalten wir jetzt auch Domotex-Events in der Türkei, China und – seit Februar – ebenfalls in den USA. Zu guter Letzt steht im Oktober der Launch der Domotex Mexico an. Die Domotex Turkey hat maßgeblich zu diesem globalen Erfolg beigetragen. Wir arbeiten sowohl im Land selbst als auch auf internationaler Ebene daran, den Ruf der Domotex Turkey als Leitmesse für Zielgruppen – nicht nur in Eurasien, sondern weltweit – zu stärken. Für unsere Vision der Domotex Turkey kommt es vor allem darauf an, die innovativen Produkte der türkischen Teppichindustrie wirksam zu profilieren, um deren Exportvolumen zu festigen."

Die Domotex Turkey 2019 bot türkischen und internationalen Ausstellern die Möglichkeit, bestehende Beziehungen an den globalen Märkten auszubauen und gleichzeitig neue Beziehungen zu Ländern und Käufern zu knüpfen. Im Rahmen des, mit Unterstützung des türkischen Handelsministeriums organisierten, International Buyer Delegation Program nahmen ausländische Delegationen an der Messe teil. Während der vier Messetage fanden bilaterale Geschäftsverhandlungen mit dem Ziel statt, neue Partnerschaften mit Ausstellern zu etablieren.


zum Seitenanfang

zurück