Domotex USA
Erfolgreiche zweite Ausgabe

Foto: Domotex USA

Die zweite Ausgabe der Domotex USA ging am 7. Februar in Atlanta erfolgreich zu Ende.

Insgesamt 101 Aussteller aus 12 Ländern präsentierten auf einer Ausstellungsfläche von 39.800 qm ihre neuesten Produkte auf der einzigen kombinierten Messe- und Konferenzveranstaltung in Nordamerika, die sich ausschließlich auf Teppiche und Bodenbeläge konzentriert.

Die Organisatoren der Hannover Fairs USA haben Partnerschaften mit den wichtigsten Verbänden der Bodenbelags- und Designindustrie ausgebaut, um das Bildungsangebot zu verdreifachen und akkreditierte Fortbildungsveranstaltungen auf der diesjährigen Domotex USA anbieten zu können.

„Hersteller aus aller Welt nutzen unser Domotex-Messeportfolio, um ihren Zielgruppen innovative Bodenbeläge vorzustellen“, sagte Sonia Wedell-Castellano, Global Director der Domotex bei der Deutschen Messe AG. „Obwohl die Gesamtzahl der Teilnehmer an der Domotex USA 2020 nicht die von Hannover Fairs USA ergriffenen Maßnahmen und Bemühungen widerspiegelte, sind wir dem Erfolg der Messe im Jahr 2021 voll und ganz verpflichtet. Wir glauben, dass unsere nordamerikanische Messe andere US-Bodenbelagsausstellungen in einer ganzen Reihe von Bereichen weit übertrifft.“

Die Domotex USA 2021 findet vom 1. bis 3. März im Georgia World Congress Center in Atlanta statt.


zum Seitenanfang

zurück