Dornrbacht
Wechsel in der Alape-Geschäftsführung

Michael Mager wird neuer Alape-Geschäftsführer. Foto: Alape

Bei der Alape GmbH, Tochterunternehmen von Dornbracht, erfolgt im Rahmen der Transformation des Unternehmens ein Wechsel in der Geschäftsführung. Michael Grohmann, der Alape in den vergangenen zwei Jahren geführt hat, verlässt das Unternehmen.

„Im Namen des Aufsichtsrats und des Vorstands bedanke ich mich bei Herrn Grohmann für die geleistete Arbeit. Wir wünschen ihm beruflich und persönlich alles Gute,“ so Stefan Gesing, Vorstandsvorsitzender der Dornbracht AG & Co. KG, der Muttergesellschaft von Alape.
 
Neuer Alape-Geschäftsführer wird Michael Mager, der Dornbracht bereits seit über einem Jahr maßgeblich bei der Transformation des Unternehmens beratend begleitet. Er wird die Leitung von Alape mit sofortiger Wirkung interimistisch übernehmen. Bei den vor ihm liegenden Aufgaben wird er durch das Alape-Führungsteam unterstützt.
 
Michael Mager ist ausgewiesener Experte für Organisationsentwicklung und kann auf langjährige Erfahrungen zurückgreifen, so war er 15 Jahre in leitender Funktion bei Grohe, zuletzt als Vorstand Personal und Organisation.


zum Seitenanfang

zurück