Dunlopillo + Emma
Freude über Testsieg

Dunlopillo-Geschäftsführer Christoph von Wrisberg. Foto: Dunlopillo

Die Stiftung Warentest hat erneut Matratzen geprüft und veröffentlicht im aktuellen Heft 10/2019 die Ergebnisse: Neuer Testsieger mit der Gesamtnote 1,7 (gut) sind die Matratzen Emma One (90x200cm, hart) sowie das das baugleiche Produkt Dunlopillo Elements (90x200cm, hart). Keine andere Matratze hat bei Stiftung Warentest nacxh Angaben von Dunlopillo jemals eine bessere Note erzielt. Emma und Dunlopillo gehören beide zur Bettzeit Gruppe.

„Das Testergebnis ist wie ein Quantensprung für Dunlopillo. Wir haben die Marke getrimmt, das Portfolio optimiert und mit Smart Select ein neues Konzept für beratungsstarke Handelspartner entwickelt. Zusätzlich ermöglichen wir dem Handel erstmalig seit vier Jahren mit Dunlopillo Elements, seinen Kunden eine Matratze zum Probeliegen anzubieten, die von Stiftung Warentest als Testsieger mit der höchsten jemals vergebenen Note ausgezeichnet wurde. Die Marke Dunlopillo ist mit dieser Kombination aus Produktqualität und Vertriebsstärke besser denn je aufgestellt, ihre führende Position in der Branche wieder einzunehmen“, so Christoph von Wrisberg, Geschäftsführer von Dunlopillo Deutschland.

Von Wrisberg und sein Team wollen in den kommenden Wochen Gespräche mit potenziellen Handelspartnern führen, um die Distribution auch von Dunlopillo Elements auszubauen. Mit seinem Sortiment soll Dunlopillo bis Ende des Jahres in fast 300 Filialen diverser Handelspartner zu finden sein.

In der aktuellen Ausgabe von Stiftung Warentest (10/2019) wurden erneut Schaumstoff-Matratzen getestet. Darunter auch Dunlopillo Elements, ein baugleiches Produkt der Testsiegerin Emma One, die beide mit dem Qualitätsurteil 1,7 (gut) abgeschnitten haben. Die Ergebnisse im Detail: Liegeeigenschaften (2,1), Haltbarkeit (1,5), Bezug (1,6), Gesundheit und Umwelt (1,9), Deklaration und Werbung (1,4) sowie Handhabung (1,2). Die kompletten Ergebnisse aller getesteten Matratzen wurden in dem Artikel „Eine für Alle?“ veröffentlicht.


zum Seitenanfang

zurück