eBay Deutschland
Gegen den Trend: Deutlich mehr aktive Online-Käufer

Grafik: eBay

Laut Statistischem Bundesamt hat sich das Wachstum der Online-Käufer in Deutschland verlangsamt – von +1,3% in 2017 auf +1,07% in 2018. eBay konnte dagegen in den vergangenen Monaten eine starke Beschleunigung bei der Akquirierung neuer Käufer verzeichnen: In 2018 beschleunigte sich das Wachstum im Vergleich zu 2017 um 16%.

Diese Beschleunigung wurde vor allem von dem Segment der jüngeren weiblichen und männlichen Shopper (unter 35 Jahren) getrieben und treibt auch das Wachstum der Gesamtzahl der aktiven Käufer bei eBay.de. Das beschleunigte Wachstum der neuen aktiven Käufer bei eBay.de sei Ergebnis einer Strategie, insbesondere die „Herzen und Köpfe“ jüngerer Konsumenten zu gewinnen, die sich ein gleichermaßen komfortables und inspirierendes Einkaufserlebnis wünschen. Zu den Maßnahmen dieser Strategie gehöre ein wohl überlegtes und strukturiertes End-To-End-Konzept, das darauf abzielt, spezifische Kernzielgruppen zu identifizieren und anzusprechen, sowie signifikante Investitionen in die Weiterentwicklung und Verbesserung der Kauferfahrung bei eBay.

Tiefergehende Details zur Beschleunigung des Wachstums neuer Käufer finden Sie im PDF unter Downloads.


zum Seitenanfang

zurück