Einrichtungspartnerring VME
100.000 Interliving-Fans auf Facebook

Das Marketing-Team des Einrichtungspartnerring VME freut sich über 100.000 Facebook-Fans für Interliving. Foto: Einrichtungspartnerring VME

Der Einrichtungspartnerring VME freut sich seit dem 2. Mai über 100.000 Follower auf dem Facebook-Kanal der Waren- und Unternehmermarke Interliving. Die zielgruppengenauen Postings und aufmerksamkeitsstarken Kampagnen zeigten Erfolge, so der Verband, denn seit dem konstanten Ausbau der Social-Media-Aktivitäten auf Facebook, Instagram, Pinterest und YouTube verbuche die Marke Interliving einen kontinuierlichen Anstieg an „Likes“ und „Shares“ auf den Plattformen. "Die sozialen Netzwerke bieten uns die perfekte Möglichkeit, unsere Markenkommunikation noch aktiver und zielgruppengenauer zu gestalten, unsere Kunden in die Kommunikation miteinzubeziehen und in den direkten Dialog zu treten. Die Facebook-Seite spielt dabei eine zentrale Rolle und umso mehr freut es uns mit 100.000 Interliving-Fans bei unserer jungen Marke einen großartigen Meilenstein erreicht zu haben“, freut sich Frank Stratmann, Hauptgeschäftsführer des Einrichtungspartnerring VME. Besonders die bundesweite Kampagne mit Samu Haber hat dem Facebook-Kanal einen ordentlichen Schub gegeben. Zum Kampagnenstart im vergangenen September wuchs die Interliving Facebook Community monatlich um tausende Fans. Insgesamt konnten im letzten Jahr über 12 Millionen Menschen mit Beiträgen von Interliving auf Facebook erreicht werden. Das ist eine Steigerung um fast 400 Prozent zum Vorjahr. Mit gezielten Online-Kampagnen, Gewinnspielen, informativem und abwechslungsreichem Content wird die Marke weiter gestärkt und ausgebaut. Die Strategie gehe auf, dass zeigten nicht nur die hohe Fananzahl, sondern beispielsweise auch die hervorragende Resonanz auf die Trends für Interliving. Die Trendideen, die Inspirationen und Impulse bieten, werden im Content-Mix mit redaktionellen Themen und Do-It-Youself-Videos verknüpft und für die verschiedenen Formate der Social-Media-Kanäle zielgruppengerecht aufbereitet. „100.000 Fans sind eine schöne Bestätigung und sprechen für Interliving als beliebte Möbelmarke. Von unseren Content Marketing Aktivitäten profitieren unsere Gesellschafter, die Interliving als Waren- und Unternehmermarke führen. Gemeinsam werden wir nun dafür sorgen, dass Engagement noch weiter zu erhöhen“, so Frank Stratmann abschließend.


zum Seitenanfang

zurück