EK/servicegroup
EK Live 2020 bereits ausgebucht

Foto: EK/servicegroup

Gut zwei Monate vor Eröffnung der EK Live vom 15. bis 17. Januar 2020 ist die Veranstaltung ausgebucht. Damit sind bereits jetzt sämtliche Standflächen in den unternehmenseigenen Messehallen der EK/servicegroup von Industriepartnern schwerpunktmäßig aus den Bereichen Living, Elektro, Leuchten und Lederwaren belegt. Weitere Bewerber für Messestände stehen auf einer Warteliste.

„Die wachsende Nachfrage zeigt, dass unsere Frühjahrsmesse ihren festen Platz in den Terminkalendern der Hersteller hat und weiter an Bedeutung für die Branche gewinnt“, ist der EK Vorstandsvorsitzende Franz-Josef Hasebrink mit der Entwicklung der EK Live zufrieden.

Zu den angemeldeten 250 Ausstellern zählen neben den etablierten Top-Marken der Industrie zahlreiche Newcomer, die laut EK/servicegroup innovative Sortimentsideen mit nach Ostwestfalen bringen.

EK wird 95 Jahre

Zudem feiert die EK/servicegroup auf der Frühjahrsmesse ihr 95-jähriges Bestehen. Prominente Gäste sind u. a. FC Bayern-Legende Giovane Elber und Sänger Oli. P.


zum Seitenanfang

zurück