Elica – Neue Programme
Harmonische Durchgängigkeit

Mit der Haube „Rules“ von Elica lässt sich ein geradliniges Design in der Küche verwirklichen

„Rules“ ist in drei unterschiedlichen Materialvarianten erhältlich, u. a. als schwarze Vollglasversion.

Küchen mit einer klaren Linienführung erfordern von den Geräten Designkonzepte, die sich dort optimal integrieren, wie beispielsweise das neue Modell „Rules“ von Elica.

Es sorgt dank des innovativen Shift-2136-Mechanismus für eine perfekte Durchgängigkeit der Fronten, da die Tiefe der Haube während der Montage von 21 cm bis 36 cm millimetergenau einstellbar ist.

„Rules“ eignet sich dabei ebenso für Räume, in denen Wert auf eine möglichst unauffällige, reduzierte Haubenlösung – zum Beispiel in Küchen ohne Oberschränken – gelegt wird: Denn mit seiner geringen Tiefe von 21 cm und einer Höhe von 36 cm fällt der effiziente Abzug nur durch seinen feinen puristischen Stil auf.

Drei Materialvarianten stehen zur Auswahl

Für den Handel bietet „Rules“ den Vorteil, dass den Kunden eine leistungsstarke Haube im Schrank angeboten werden kann, die genauso wenig auffällt wie eine Einbauhaube. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass „Rules“ mit unterschiedlichen Oberflächen verfügbar ist und damit eine breite Palette an Planungsmöglichkeiten abdeckt.

Perfekt getarnt ist die Haube in der Variante „Naked“. Sie kann dann im gleichen Material wie die Oberschränke verkleidet werden.

Die schwarze Vollglasversion mit Touch-Bedienelementen verleiht dem Produkt ein minimales und elegantes Design. Die integrierte Beleuchtungslösung besteht aus einem LED-Streifen. Wer einen durchgängigen Look von Küchenfront und Technik sucht, kann die „Naked“-Variante wählen. Die Haube wird dabei mit der gleichen Front wie die Oberschränke verkleidet.

Die dritte Option bietet die Oberfläche „Gres Dekton“. Ein edles und pflegeleichtes Material, das sich durch seine Lang-lebigkeit auszeichnet. Für eine leistungsstarke Beleuchtung sorgt bei der „Naked“- und der „Dekton“-Version ein
doppelter LED-Streifen.

„Rules“ ist in den Breiten 60, 90 und 120 cm sowie als Ab- und Umluftvariante erhältlich. Außerdem ist die Haube mit einem von Elica patentierten Schräggitter ausgestattet, das wegen seiner besonderen Struktur das Kondenswasser aufnimmt und es in einer herausnehmbaren Schale sammelt.

Die dritte Option bei „Rules“ ist die Oberfläche „Gres Dekton“. Das innovative Material der Cosentino-Gruppe überzeugt durch technische Qualitäten wie eine reduzierte Flüssigkeitsaufnahme und eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Kratzer, Flecken, Stöße und Temperaturschwankungen. Fotos: Elica

zum Seitenanfang

zurück