Elica – Neue Programme
Optimal für kleine Küchen

Elica hat mit „NikolaTesla Fit“ einen Kochfeldabzug für den 60er-Schrank entwickelt.

Die von Elica-Designer Fabrizio Crisà entwickelte „NikolaTesla Fit“ ist ein Induktionskochfeld mit integriertem Abzug, das mit seiner Breite von nur 60 bzw. 72 cm auch in 60er-Unterschränke passt.

Kleine Wohnungen mit ebenfalls kleineren Küchen werden insbesondere in städtischen Lagen immer beliebter. Aus diesem Grund sind multifunktionale Lösungen für die Optimierung von Räumen ein wesentliches Thema bei der Produktentwicklung.

Designer Fabrizio Crisà von Elica entwickeltedeshalb „NikolaTesla Fit“. Es ist ein Induktionskochfeld mit integriertem Abzug, das mit seiner Breite von nur 60 bzw. 72 cm auch in 60er-Unterschränke passt. Der Newcomer vervollständigt die erfolgreiche „NikolaTesla“-Range, die laut italienischem Hersteller für außergewöhnliches Design sowie innovative technologische Lösungen steht.

Viele Vorteile und Möglichkeiten

Die Form der rechteckigen Einströmdüse der „NikolaTesla Fit“ ist so ausgelegt, dass möglichst viel Platz für jede Art von Topf bleibt. Darüber hinaus können mit der Bridge-Funktion zwei Zonen miteinander verbunden werden. Die Klappe der Einströmöffnung lässt sich manuell kippen und wird über den Slider angeschaltet und reguliert.

Die lineare Oberfläche aus Keramikglas erleichtert die Reinigung sowie die Produktpflege. Sollte Flüssigkeit in die Öffnung gelangen, wird diese in einer Schale gesammelt. Da die Öffnung von oben zugänglich ist, lässt sich die Auffangschale ganz einfach trocken wischen. Bei sehr viel Flüssigkeit kann durch das Öffnen eines Pfropfens die Auffangschale in ein daruntergestelltes Gefäß geleert werden. Die Aktivkohlefilter der Umluftvariante sind ebenfalls von oben entnehmbar.

Elica-Designer Fabrizio Crisà. Fotos: Elica

Die Vorteile der „NikolaTesla Fit“ im Überblick:

• zwei Varianten: 60 oder 72 cm breites Induktionskochfeld für den Einbau in den 60er-Unterschrank

• benutzerfreundliche Slider-Funktion: vier Kochzonen sowie die Einströmdüse können jeweils einzeln ausgewählt und über den Slider reguliert werden

• die „NikolaTeslaFit“ kann flächenbündig oder aufliegend verbaut werden

• das Produkt ist für den Abluft- und Umluftbetrieb erhältlich

• die beiden Aktivkohlefilter (enthalten im Umluft-Kit) sind von oben zugänglich und können deshalb einfach gewechselt werden

Die „NikolaTeslaFit“ kann flächenbündig oder aufliegend verbaut werden und ist für den Abluft- und Umluftbetrieb erhältlich.

zum Seitenanfang

zurück