Elica
Neuer virtueller Showroom

Foto: Elica

Elica hat einen virtuellen Showroom gelauncht und damit laut eigenen Angaben einen „beeindruckenden realitätsnahmen Raum kreiert, in dem die Nutzer spielerisch durch alle Produktsgemente navigieren können“.

Die Besucher können so mehr als 25 Produkte von Elica kennenlernen, wie zum Beispiel die mehrfach preisgekrönten integrierten Kochfeldabzüge „NikolaTesla“ sowie die modernen Decken-, Leuchten-und Wandhauben.  Die virtuelle Tour kann man mit dem Computer, Smartphone oder Tablet aufrufen. Das fiktive Gebäude ist etwa 350 m groß und in sechs Räume unterteilt.

Die Umgebung wurde mit Liebe zum Detail gestaltet, um die einzigartigen Aspekte eines modernen Hauses nachzubilden, so dass die Hauben und Kochfelder aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet werden können. Zu jedem Produkt gibt es multimediale und vertiefende Inhalte, wie zum Beispiel die Videos, in denen Fabrizio Crisà, Direktor des Design Centers, seinen Entwurf erklärt, sowie zusätzliche Videos mit Produktmerkmalen und technischen Datenblättern.

Der virtuelle Showroom wurde auch für andere europäische Märkte entwickelt – darunter Italien, Frankreich, Belgien und Spanien.

Hier geht es zu einem Demovideo.

Hier geht’s zum virtuellen Showroom


zum Seitenanfang

zurück