Exklusiv-Hauben Gutmann
Manuel Fernández kauft Unternehmen zurück

oto: Gutmann

Manuel Fernández (Foto), Geschäftsleitung der Firma Exklusiv Hauben Gutmann GmbH mit Sitz in Mühlacker, hat am Montag, den 28. August, die Gutmann GmbH Anteile wieder von der Elica S.p.A, mit Sitz im italienischen Fabriano, zu 100% zurückgekauft.

„Diese Entscheidung habe ich bewusst und mit viel Freude getroffen, um für das Unternehmen Gutmann eine neue Ausrichtung festzulegen“, so Fernández. „Die Kontinuität in der Unternehmensführung ist somit gewährleistet, die Führungsmannschaft wurde von mir in den letzten Monaten für die vom Markt geforderten Ansprüchen bereits gebildet. Diese von mir getroffene Entscheidung, sowie meine Zielsetzung für die kommenden Jahre, wurden von uns allen im Gutmann Team befürwortet.“

Das gemeinsame Ziel sei es nun, die Firma so auszurichten, dass „wir den an uns gestellten Anforderungen gerecht werden.“ Dabei sollen neue innovative Produkte für den Handel im Fokus stehen. Überzeugen können sich die Partner davon bereits zur anstehenden area30 (16. bis 21. September), auf der sich der Hersteller als „Die neue Firma Gutmann“ präsentieren wird.

Außerdem informierte Fernández, dass noch in diesem Jahr der Umzug in das neue Gebäude nach Pforzheim bevor steht. Gutmann beschäftigt derzeit 121 Mitarbeiter.

zum Seitenanfang

zurück