Fachverband Matratzenindustrie
Neues Vorstandsmitglied berufen

Carl-Christoph Held ist neuer Vorsitzender der Geschäftsführung bei FAN Frankenstolz und damit auch neu im Vorstand des Fachverbandes Matratzenindustrie. Foto: Fachverband Matratzenindustrie

Der Vorstand des Fachverbands Matratzenindustrie hat in seiner Sitzung anlässlich der imm cologne für die laufende Amtszeit ein neues Mitglied in den Vorstand berufen: Carl-Christoph Held ist neuer Vorsitzender der Geschäftsführung der Herbert Neumeyer Holding und von FAN Frankenstolz Schlafkomfort. Damit folgt er auf Andreas Eule, der zum Jahreswechsel in das Aufsichtsgremium der Frankenstolz Gruppe gewechselt ist und damit auch sein Amt im Vorstand des Matratzenverbands abgegeben hat. Für sein ehrenamtliches Engagement danken ihm seine Vorstandskollegen stellvertretend für den gesamten Matratzenverband herzlich.


zum Seitenanfang

zurück