FoamPartner – Neue Programme
100% Qualität – 100% Swiss made

FoamPartner bietet der Matratzenindustrie hochwertige Schaumstoffe in Schweizer Markenqualität.

Das Gütesiegel „Swiss Innovation Inside“ steht für die einzigartige Schweizer Qualität – darauf ist zu 100% Verlass. Foto: FoamPartner

Schweizer Produkte und Dienstleistungen genießen einen hervorragenden Ruf im In- und Ausland. Denn sie werden mit Exklusivität, Tradition und Qualität in Verbindung gebracht. Die neue „Swissness“-Gesetzgebung, die am 1. Januar 2017 in Kraft tritt, verstärkt den Schutz der Bezeichnung „Schweiz“ und des Schweizerkreuzes, damit der Wert der „Marke Schweiz“ langfristig erhalten bleibt.
Das Herzstück bilden präzisere Regeln im Markenschutzgesetz, unter welchen Voraussetzungen ein Produkt oder eine Dienstleistung als „schweizerisch“ bezeichnet werden darf.
Für den Schweizer Schaumstoff-Spezialisten FoamPartner ist der Claim „Swiss Innovation Inside“ ein wichtiges Markenzeichen, werden doch alle Vorgaben und Kriterien zu 100% erfüllt. Denn die gesamte Produktion der hochwertigen Matratzenkerne findet im schweizerischen Wolfhausen statt.  Die dort ansässige Fritz Nauer AG ist innerhalb der FoamPartner-Gruppe das Kompetenzzentrum für KomfortSchaumstoffe. Die Entwicklung und Produktion dieser Schaumstoffe erfolgt ausschließlich am Standort in Wolfhausen, dem Hauptsitz der FoamPartner-Gruppe.
Bereits seit 1937 ist das Unternehmen im Bereich Schaumstoffe tätig und hat sich über die Jahrzehnte ein immenses Wissen angeeignet, sowohl bei technischen als auch bei Komfort-Schaumstoffen. Die fast 80-jährige Erfahrung und das Know-how fließen in die Schaumstoff-Technologie mit ein.

Vorteile für die Industriepartner

Davon profitieren die Partner aus der Matratzen-, Kissen- und Polstermöbelindustrie. In enger Absprache mit den Herstellern entwickelt FoamPartner maßgeschneiderte, kundenspezifische Systemlösungen für gehobenen Komfort und beste Ergonomie.
Auf das Prädikatssiegel „Swiss Innovation Inside“ können sich die Industriepartner immer zu 100% verlassen. Dies ist ein vertrauenswürdiges Gütezeichen, das FoamPartner in allen Belangen auszeichnet. Denn Schweizer Qualität, Schweizer Know-how und die sprichwörtliche Schweizer Zuverlässigkeit sind es, für die der Premium-Schaumstoffhersteller steht.
Auch das Thema Nachhaltigkeit spielt für das Schweizer Unternehmen eine wichtige Rolle. Mit der eingetragenen Marke EvoPoreHRC hat FoamPartner einen nachhaltigen Schaumstoff entwickelt, bei dem in der Herstellung weniger Rohstoffmaterial eingesetzt werden muss. Zudem zeichnet sich der innovative Schaumstoff durch seine Langlebigkeit, Materialbeständigkeit und hohe Stützkraft aus und ist zudem leichter und stabiler als herkömmliche Schaumstoffe. Und leichter heißt: weniger Rohstoffe, weniger Emissionen.
Dies alles spricht für Nachhaltigkeit und gehobene Qualität „Swiss made“, vor allem aber auch für Schweizer Innovation. Kein Wunder also, dass auch die Partner aus der Matratzenindustrie größten Wert auf Qualität legen. Da haben sie mit FoamPartner den richtigen Partner an ihrer Seite, der hervorragende Produkte mit einem hohen Nutzen liefert. Ein ausgeklügeltes Design und hochwertigste Markenqualität ganz im Sinne der neuen „Swissness“-Gesetzgebung sind die Markenzeichen von FoamPartner – echt schweizerisch halt.

Das Matterhorn steht als Wahrzeichen der Schweiz für Tradition, Wertebeständigkeit und Swissness – genauso wie FoamPartner. Foto: Fotolia/Peter Stein

Artikel als PDF herunterladen

zum Seitenanfang

zurück