FoamPartner – Neue Programme
Königlicher Schlafkomfort

FoamPartner stellt neuen Premium-Komfortschaumstoff EvoPoreVHRC vor

Der neue Premium-Komfortschaumstoff EvoPoreVHRC zeichnet sich durch sehr gute Klima- und Komforteigenschaften aus. Fotos: FoamPartner

FoamPartner, der weltweit tätige Schaumstoffspezialist mit Hauptsitz in der Schweiz,  hat einen neuen Spezialschaumstoff entwickelt: EvoPoreVHRC heißt die neueste Generation hochwertiger Premium-Komfortschaumstoffe, die sich durch sehr gute Klima- und Komforteigenschaften auszeichnen. Ein ausgeklügeltes, kundenindividuelles Design und hochwertigste Markenqualität sind die Markenzeichen des globalen Marktplayers für Spezialschaumstoffe. Die Entwicklung, Herstellung und Konfektion der Komfort-Schaumstoffe erfolgt im schweizerischen Wolfhausen oder im deutschen Duderstadt.
Im Interview mit Felix Posavec, Head of Marketing GBU Living & Care, wird deutlich, was das Besondere an diesem innovativen Produkt ist und wie die Kunden davon profitieren können.

MM Sleep: Mit EvoPoreVHRC hat FoamPartner eine neue Generation von Premium-Komfortschaumstoffen entwickelt und im Markt vorgestellt. Was bedeutet das Kürzel VHRC und was macht diesen Schaumstoff so besonders?
Felix Posavec: VHRC steht für Very High Resilience Climate und ist eine neue Schaumstoffgeneration, die in puncto Komfort und Klimabeständigkeit neue Maßstäbe setzt. Die Entwicklung dieses Premium-Komfortschaumstoffes basiert auf unseren bewährten EvoPoreHRC Schaumstoffen, wobei wir den Komfort und somit das Wohlbefinden noch einmal signifikant gesteigert haben. Dies äußert sich zum einen in einer noch besseren Körperanpassung und somit punktgenauen Stützung und Druckentlastung des Schlafenden und zum anderen in einer hervorragenden Klima­regulierung, was ein angenehmes und trockenes Schlafklima fördert. Deshalb auch unser Slogan: „Königlicher Schlafkomfort in neuer Dimension“.

Hervorragende Stützung für entspannten Schlaf

Eine EvoPoreVHRC Matratze vermittelt ein sehr komfortables Liegegefühl und unterstützt dabei in jeder Schlafposition anatomisch korrekt und fördert dadurch einen entspannten und erholsamen Schlaf.
Dank der ausgezeichneten Klimabeständigkeit des Schaumstoffes wird die konstante Stützung während der ganzen Nacht ein Matratzenleben lang aufrechterhalten. Dies ist wichtig, denn herkömmliche HR-Schaumstoffe verlieren bei erhöhten Temperaturen und Feuchtigkeit an Stützkraft, und der Körper wird nicht mehr korrekt gestützt, was den Schlaf und die Regeneration negativ beeinflussen kann. Eine Kuhlenbildung steht bei einer EvoPoreVHRC Matratze definitiv nicht zur Diskussion.

MM Sleep: Ist dieser neue Komfortschaumstoff vergleichbar mit dem Boxspring-Schlafkomfort?
Posavec: Ich würde sogar von einem  Premium-Boxspring-Schlafkomfort sprechen. Bei einem herkömmlichen  Boxspring-Bett hat man normalerweise einen Unterbau mit Bonellfedern, darauf einen Taschenfederkern und für den Komfort einen Topper.
Unser Premium-Komfortschaumstoff EvoPoreVHRC vereint all diese Komponenten und bietet darüber hinaus eine noch größere Punktelastizität, da man im Gegensatz zu den Federn in der Anzahl nicht eingeschränkt ist und der Körper somit noch präziser gestützt und unterstützt wird. Die große Elastizität ist mit derjenigen von Metallfedern vergleichbar, nur dass diese ohne Metall erreicht wird. Kunden können sich somit ein Boxspring-Feeling in ihr bestehendes Bett holen; zudem ist es eine hervorragende Alternative für diejenigen, die gerne metallfrei schlafen.

Ein ausgezeichnetes Bett­klima während der ganzen Nacht

MM Sleep: Wo lässt sich das neue Produkt EvoPoreVHRC am besten einsetzen und welche Kunden bzw. Partner wollen Sie damit ansprechen?
Posavec: Der EvoPoreVHRC wurde als Premium-Komfortschaumstoff entwickelt und ist bestens geeignet für Premium-Matratzenkerne und -Topper. Die Matratzen können entweder vollständig aus EvoPoreVHRC hergestellt sein oder mit einem gezielten Einsatz von EvoPoreVHRC-Elementen. Mit einem Topper aus unserem neuen Schaumstoff kann man seiner bestehenden Matratze ein neues Liegegefühl verleihen und den Komfort erhöhen. Denn Topper müssen nicht immer aus viscoelastischem Schaum sein. Ich finde es immer wieder verwunderlich, dass man zum Beispiel bei einem Boxspringbett viscoelastische Schaumstoffe verwendet. Dies stellt für mich einen Widerspruch dar: Man kauft sich ein Bett, das durch seinen Aufbau mit Federn besonders elastisch und lebendig sein soll und legt sich einen Viscoschaumstoff oben drauf, der dies wieder aufhebt.
Mit dem neuen Schaumstoff wollen wir jene Zielgruppen ansprechen, die sich Gedanken über das Schlafen machen und wissen, wie wertvoll ein entspannter, erholsamer Schlaf ist. Somit sind es all jene, die Wert legen auf Ergonomie und ein angenehmes Bettklima, und dies konstant während der Nacht, aber auch über die Lebensdauer ihrer Matratze.
Wie ich schon erwähnt habe, ist die Druckentlastung und Druckverteilung eine der großen Stärken unseres neuen Premium-Komfortschaumstoffes. Somit ist der EvoPoreVHRC auch bestens für den Pflegebereich geeignet, wo Patienten längere Zeit liegend verbringen.

Dank Klimabeständigkeit bessere Stützkraft

MM Sleep: Wie sieht es denn mit dem Thema Nachhaltigkeit bei dem neuen Komfortschaumstoff aus?
Posavec: Der Nachhaltigkeit werden wir mit unserem neuen EvoPoreVHRC auf zweierlei Weise gerecht. Erstens wird weniger Rohstoff in der Herstellung eingesetzt, um die gleiche oder sogar noch bessere Performance als bei den vergleichbaren, um bis zu 30% schwereren, herkömmlichen Schaumstoffen zu erreichen.
Zweitens behält EvoPoreVHRC dank seiner Klimabeständigkeit seine Stützkraft über einen längeren Zeitraum. Der Konsument profitiert langanhaltend von einem ausgezeichneten Liege-
gefühl ohne Komfortverlust. Eine frühzeitige Investition in eine neue Matratze wird dadurch vermieden. Das spart Kosten und reduziert Abfall.

MM Sleep: Sie sagten, dass weniger Rohstoff eingesetzt wird. Aber ist denn das Raumgewicht nicht ein Qualitätskriterium eines Schaumstoffes?
Posavec: Das Raumgewicht alleine sagt nichts über die Performance und Eigenschaften des Schaumstoffes aus. Ich vergleiche dies immer gerne mit der Automobilindustrie. Dort hat man große Fortschritte bei den Materialien gemacht, und moderne Autos sind heute leichter, bieten gleichzeitig besseren Schutz und ermöglichen eine größere Leistung, als man es früher kannte.
Und so verhält es sich auch mit unseren Schaumstoffen EvoPoreHRC und EvoPoreVHRC. Dank Einsatz modernster Rohstoffe und einem eigens entwickelten Produktionsverfahren ist es uns ge­lungen, Premium-Komfortschaumstoffe herzustellen, die den höchsten Komfortansprüchen entsprechen, dabei ihre exzellente Stabilität und gleichbleibende Stützkraft über Jahre hinweg behalten und deutlich leichter sind als herkömmliche Schaumstoffe.

MM Sleep: Hat FoamPartner mit dem innovativen EvoPoreVHRC eine Alleinstellung im Markt?
Posavec: Ja, davon bin ich überzeugt. Es ist uns gelungen, einen Komfortschaumstoff zu entwickeln, der den Matratzenherstellern und Konsumenten einen echten Mehrwert bietet. Der EvoPoreVHRC ist ein Premium-Produkt mit spürbar neuem Liegegefühl, sehr guter Anpassungsfähigkeit, hoher Stützkraft und hervorragender Klima-regulierung. So sorgt er für ausgezeichneten Schlaf sowie beste Erholung und Regeneration Nacht für Nacht, über Jahre hinweg. Kurz gesagt: der EvoPoreVHRC bietet königlichen Schlafkomfort in neuer Dimension.

MM Sleep: Danke für Ihre Ausführungen, Herr Posavec, und weiterhin viel Erfolg mit diesem innovativen Produkt!

Felix Posavec, Head of Marketing GBU Living & Care.

zum Seitenanfang

zurück