Garant Gruppe
Jubiläumsspende an das Deutsche Kinderhilfswerk

Torsten Goldbecker (vorne kniend), Geschäftsführer der Garant Holding GmbH, übergab den Scheck an das Deutsche Kinderhilfswerk. Foto: Garant Gruppe

Zu ihrem 60-jährigen Bestehen unterstützt die Garant Gruppe und ihre mehr als 1.800 angeschlossenen Handelspartner das Deutsche Kinderhilfswerk mit einer Spende in Höhe von 60.000 Euro.

„Unsere Mitgliedsunternehmen sorgen seit 60 Jahren in ihrer jeweiligen Region für zufriedene Kunden und fachmännischen Service rund um Einrichtung und Haustechnik: von der funktionalen Küche, über die neuen Möbel und den gesunden Schlaf bis zum neuen Wohlfühl-Bad und der effizienten Heizung. Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der Garant Gruppe war für uns alle von Anfang an klar, dass wir im Rahmen unserer Jubiläumsaktivitäten eine soziale Kindereinrichtung unterstützen wollen, die unsere Gelder zur sinnvollen Förderung der Kinder benötigt,“ so Torsten Goldbecker, Geschäftsführer der Garant Holding GmbH, im Rhamen der Spendenübergabe am gestrigen Mittwoch, den 8. Februar.

„Das Deutsche Kinderhilfswerk freut sich über die finanzielle Unterstützung seiner Arbeit. Mit der Spende der Garant Gruppe und ihrer mittelständischen, in ihrer Region vor Ort engagierten Händler und Handwerker können wir beispielsweise den Spielplatz Limbecker Straße in Dortmund unterstützen. Spielen ist ein toller Zeitvertreib, aber es macht nicht nur Spaß, sondern fördert auch die gesamte Entwicklung der Kinder. Und wenn auch noch wie hier die Kinder selbst an der Planung beteiligt werden, ist das doppelt toll“, erklärte Michael Kruse, Regionalbetreuer des Deutschen Kinderhilswerkes.

zum Seitenanfang

zurück