Garant Gruppe
Marketing-Service-Portal startet heute

Seit heute online: das Garant Marketing-Service-Portal. Foto: Garant

Am 10. Mai 2014 hat die Garant Gruppe während des Chefforums in Warnemünde ihren Partnern aus Handel und Handwerk das neue Garant Marketing-Service-Portal vorgestellt. Seit heute (2. Juni) ist die Online-Plattform frei geschaltet. Das im Intranet des Verbandes aufrufbare Marketing-Service-Portal bietet den Partnern im Handel und Handwerk die Chance, das gesamte lokale Marketing individuell zu gestalten sowie schnell und einfach zu organisieren. Neben einer Vielzahl an Werbemitteln wie Anzeigen, Postmailings, Großflächenplakaten sowie Standard-Werbemitteln wie Hissflaggen, Preisschilder oder Give-aways besteht über das Portal auch die Möglichkeit, Dienstleistungen wie beispielsweise Fahrzeugbeschriftungen oder Fassadengestaltungen zu buchen und auf ein Pool an Bilddaten zuzugreifen. Dies ist heute einer Pressemeldung zu entnehmen. Mit diesem Portal unterstützt die Garant Gruppe ihre Marken- und Handelspartner im lokalen Marketing. Jede Werbemaßnahme lässt sich nach Angaben des Verbandes zu jeder Zeit direkt vor Ort unmittelbar umsetzen. Während die Online-Bestellung von Werbemitteln als Standardlösung gilt, überzeugt das Portal durch einen weiteren Service: Die Individualisierung von Kommunikationsmaßnahmen ist im Portal möglich. Druckreife Vorlagen für Anzeigen, Mailings und auch Großflächenplakate sind das Ergebnis. Auch die Medialeistung ist direkt über das Portal buchbar. Einzige technische Voraussetzung ist eine Online-Anbindung sowie der Zugang zum Garant Intranet www.gm-easy.de. „Das Garant Marketing-Service-Portal ist ein weiterer Baustein auf dem Weg zum besten Handelsmarketing“, sagte Jens Hölper, Geschäftsführer der Garant Holding GmbH, bei der Vorstellung. Obwohl es sehr breit und detailreich für die Umsetzung im Handel und Handwerk angelegt sei, soll es wöchentlich, monatlich, jährlich weiter wachsen, betonte Hölper. Die Nutzung des Garant Marketing-Service-Portal ist für alle Markenpartner kostenfrei. Alle Nicht-Markenpartner innerhalb der Garant Gruppe erhalten freien Zugang bis zum Jahresende. Wer sich über den Umfang des Portals informieren möchte, kann sich dafür die ausführliche Vorstellung im Video ansehen. Ein Klick genügt: http://youtu.be/oGgG3rRh-8Q

zum Seitenanfang

zurück