Garant ProÖko
Michael Busch übernimmt von Otto Bauer

Michael Busch ist neuer Ansprechpartner für die Mitglieder und Lieferanten von ProÖko. Foto: Garant Gruppe.

Otto Bauer, Geschäftsführer ProÖko, verlässt die Garant Gruppe zum 31.12.2020. Zeitgleich wird Michael Busch Ansprechpartner für die ProÖko-Handelspartner und Lieferanten in der Vermarktungs- und Kollektionsentwicklung, sowie Brandmanager für die Kollektionsmarke aamu. Otto Bauer war seit 20212 als Geschäftsführer für die ProÖko Servicegesellschaft mbH, die seit 2018 vollständig als 100%ige Tochtergesellschaft in die Garant Gruppe integriert ist, tätig. Zuvor war er von 1999 bis 2012 im Vorstand des europäischen Verbandes der ökologischen Einrichtungshäuser und hatte darüber hinaus von 2001 bis 2017 die Geschäftsführung der ÖkoControl Gesellschaft für Qualitätsstandards ökologischer Einrichtungshäuser mbH inne. 

Die Garant Geschäftsführung bedankt sich bei Otto Bauer für die vielen Jahre der intensiven und vertrauensvollen Zusammenarbeit, in denen er die Überführung der ProÖko GmbH unter Berücksichtigung der Interessen der ÖkoControl in die Garant Gruppe mit Weitsicht und unter enger Einbindung der ProÖko-Partner gemanagt hat, und wünscht ihm für die vor ihm liegenden Aufgaben sowie für seinen weiteren Lebensweg alles Gute und viel Erfolg. Die Geschäftsführung der ProÖko übernimmt Torsten Goldbecker. Mit dem Ausscheiden von Otto Bauer übernimmt Michael Busch die wesentlichen Verbandsaufgaben für die ProÖko, darunter die Mitgliederbetreuung sowie die Kollektions- und die Vermarktungsentwicklung. Als neuer Brandmanager für die Marke aamu ist Michael Busch über seine Vertriebsaufgaben hinaus zukünftig zentraler Ansprechpartner für alle Handelspartner und Lieferanten in der Garant Gruppe, die die designorientierte und nachhaltige aamu-Kollektion führen bzw. führen möchten. 

Michael Busch verfügt über umfassende und langjährige Erfahrung in der Möbelbranche und war zuletzt als Vertriebsleiter bei der Firma Holzschmiede tätig. Davor hat er über 17 Jahre in verschiedenen Vertriebspositionen des Unternehmens Göhring sowie drei Jahre bei Hülsta vielfältiges Know-how erworben. Er ist ein ausgewiesener und langjähriger Fachmann in den Bereichen Massivholz und nachhaltiges Einrichten. Er genießt bereits großes Vertrauen der ProÖko-Handelspartner, so dass der Übergang ohne Probleme erfolgen soll. Die Geschäftsführung wünscht Michael Busch für seine neue Aufgabe und Verantwortung gutes Gelingen sowie eine angenehme und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Handelspartnern und Lieferanten der ProÖko in der Garant Gruppe.


zum Seitenanfang

zurück