gardiente
Lanciert Sonderfläche für Newcomer & Innovations

Foto: Simon Veith

Die gardiente präsentiert 2019 ein neues Sonderareal für Newcomer & Innovations.

Ausgebuchte Hallen, ein stimmiges Ausstellerportfolio mit 81 Marken sowie die neuesten Trends aus den Bereichen Gartenmöbel, Sonnenschirme, Schirmständer, BBQ, Textilien und Accessoires bestimmten in diesem Jahr die bereits fünfte Ausgabe der gardiente. Als Fachmesse für Gartenkultur bietet die gardiente neben Produktneuheiten von Herstellern und Hochschulen auch ein spannendes Event- und Rahmenprogramm zum Netzwerken und Fachsimplen.

Zusätzlich zu dem bestehenden Repertoire lanciert die gardiente in 2019 erstmals eine neue Sonderfläche, auf der Newcomer und Unternehmen ihre innovativen Produkte und Ideen rund um das Thema Outdoor-Living einem breiten Fachpublikum präsentieren können. Interessierte Unternehmen können sich bis zum 15. Februar 2019 unter der E-Mail Adresse service@gardiente.de für einen Standplatz auf der Sonderfläche „Newcomer & Innovations“ bewerben. Ansprechpartnerin ist Verena Westphal, Projektleiterin der gardiente. Die nächste gardiente findet vom 30.06. bis 02.07.2019 im Messecenter Rhein-Main statt.


zum Seitenanfang

zurück