Gutmann Factory – Neue Programme
Inspirierende Wohnideen – toll inszeniert

Gutmann Factory lädt zur Hausmesse ein

Foto: Gutmann Factory

„Einfachheit ist die höchste Form der Raffinesse“ – mit diesem Zitat von Leonardo da Vinci lädt die Gutmann Factory vom 21. bis 28. September zu ihrer Hausmesse ein. In den Showrooms in Hochstadt und Wolfsloch kann man sich auf die Suche nach seiner persönlichen Vorstellung von Raffinesse machen und in einem ganz besonderen Ambiente auf insgesamt 6.000 qm die neuesten Trends entdecken.

Man darf gespannt sein, was sich das Kreativ-Team rund um die Brüder Günter und Heinrich Fischer wieder hat einfallen lassen. Die Gutmann Factory zeigt zur Messe eine Vielzahl an neuen Modellen sowie stimmige Konzeptflächen mit ganzheitlichem Sortiment und aktuelle Stoffe, die perfekt darauf abgestimmt sind.
Tradition trifft Moderne – über 150 Jahre Kompetenz und Erfahrung fließen hier mit ein. Gutmann agiert mittlerweile als Anbieter kompletter Marketing-Konzepte. Ein Rundum-Service-Partner, der seine Studiokonzepte bereits über 15 Jahre erfolgreich im Handel etabliert hat – von der Planung bis zur fertigen Umsetzung im Möbelhaus! Die Studioflächen werden immer attraktiver, so dass immer mehr Kunden die toll inszenierten Gutmann Konzeptflächen 1:1 übernehmen.
Ein echter Hingucker wurde das Thema „Echtleder 1867“ im Showroom in der Niederlassung Wolfsloch. Der Konzept-Partner präsentiert seinen Kunden wieder jede Menge inspirierende Wohnideen. So erfährt man z. B. in der Inszenierung des Themas „Zeitlos“ in der alten Unternehmervilla vor dem Showroom in Hochstadt am Main, wie vielseitig ein Unternehmen sein kann. Mit dem Thema „Tabalugas Lebenstraum“ hat Gutmann erneut seine Leistungsstärke als Global Player bewiesen (mehr dazu unter www.tabalugas-lebens­traum.de).
Der Showroom der Gutmann Factory enthält für jeden Wunsch die passende Lösung, dient als Ideenträger und ist immer eine Reise wert.


zum Seitenanfang

zurück