Habitare
Finnische Interior-Messe veröffentlicht Programm

Fotos: Habitare

Vom 12. Bis zum 16. September findet in Helsinki die Habitare 2018 statt. Die Messe beinhaltet sieben Ausstellungen, vier thematische Bereiche und 50 Referenten, die ihre Ideen zum Thema Wohnen, Design und Interior Decoration teilen werden.

Die drei Keynote Speaker der Habitare: Cara McCarty, Curatorial Director des Cooper Hewitt Smithsonian Design Museum in New York – sie ist zugleich „Friend of Habitare 2018 und referiert zur sozialen Relevanz von Design; der britische Gartendesigner und Autor Noel Kingsbury, der zur Bedeutung von Natur in den Städten sprechen wird; Satu Maaranen, seit Beginn des Jahres Chefdesignerin der finnischen Lifestyle-Marke Marimekko. Sie spricht über starke Marken und Internationalisierung.

Im Rahmen der Habitare findet auch der B2B-Event Habitare Pro statt. In den Vorträgen geht es in diesem Jahr um die Beziehung von Architektur, Licht und Interior Design zum kulturellem Erbe. Die Keynote-Speaker: Njusja de Gier, Chefin für globales Marketing und Design von Kvadrat; Bolle Tham and Martin Videgård vom schwedischen Architekturbüro Tham & Videgård, Erschaffer eines Treehotel; Gartendesigner Noel Kingsbury.

Weitere Inszenierungen: das Areal für junges Design; die Trendschau „Signals“ und drei Wettbewerbs-Vorstellungen.

Eine der Keynote Speaker: Satu Maaranen, seit Beginn des Jahres Chefdesignerin der finnischen Lifestyle-Marke Marimekko. Foto: Habitare

zum Seitenanfang

zurück