Haier
Etabliert Premium Service in Europa

Foto: Haier

Ein Kunden-Center mit exklusivem Service sowie engagierten Beraterinnen und Beratern für Vorverkaufs- und Endkunden-Support, für Terminvereinbarungen sowie für Fragen rund um die Wartung ­– Mit dem neuen Haier Premium Service bietet die Hausgeräte-Marke ihren Partnern und Kunden in Deutschland sowie acht weiteren europäischen Ländern ab sofort einen personalisierten 360°-Service der Extraklasse. Erreichbar sind die Service-Teams montags bis samstags von 8 bis 20 Uhr.

Nah am Menschen zu sein und auf seine wirklichen Anforderungen einzugehen, gehört bei Haier bereits seit Jahren zur Unternehmensphilosophie „Zero Distance“. Dass diese Grundsätze im Alltag mit seinen immer neuen Anforderungen und Erwartungen auch wirklich gelebt werden unterstreicht der Weltmarktführer für Hausgeräte-Marken mit seinem neuen, jetzt noch länger erreichbaren Premium Service.

So besteht zum Beispiel ab sofort die Möglichkeit zu einer direkten Terminvereinbarung mit einem persönlichen Ansprechpartner. Zudem profitieren die Kundinnen und Kunden des Unternehmens von einer fachgerechten Reinigung und Desinfektion der gewarteten Produkte, von Safety Kits für Waschmaschinen und Geschirrspülern, professionellen Entfettern für Backöfen und Kochfelder sowie leistungsstarken Hygiene- und Anti-Odour-Kits, um schlechte Gerüche in Kühlschränken zu eliminieren.

Weitere Angebote für ein sicheres und sauberes Zuhause, wie individuell buchbare Check-&-Care-Programme für die Inspektion von Waschmaschinen und Geschirrspülern – und später auch Kühlschränken, Backöfen und Kochfeldern –, werden das Programm zukünftig immer weiter ergänzen.

„Mit dem Haier Premium Service wollen wir unseren Kundinnen und Kunden einen optimalen Service nicht nur vor, sondern auch nach dem Kauf bieten“, so Andrea Quaini, Leiter des Kundendienstes von Haier Europa. „Wir sind sicher, dass in diesen beispiellosen und herausfordernden Zeiten die Kompetenz unseres Ingenieurteams, unserer Service-Center-Fachkräfte sowie unserer engagierten Beraterinnen und Berater eine Schlüsselrolle bei der Umsetzung unserer Vision „Zero distance“ zukommen wird.“

 


zum Seitenanfang

zurück