Hausmesse Süd
Kernzeit von 26. bis 30. September

Das neue Leitbild-Motiv der Hausmesse Süd. Foto: Hausmesse Süd

Die Hausmesse Süd, die mit Kernzeit vom 26. bis 30. September stattfindet, steht unter dem Motto: „Die Sterne des Südens – gehen Sie auf Empfang“.

Die Teilnehmer der diesjährigen Hausmesse Süd haben nach Aussage des Veranstalters eines gemeinsam: Dass sie auf Ihrem Gebiet eine gewisse Leitbildfunktion innehaben. Himolla für individuell anpassbare Marken-Polstermöbel mit intelligenten Funktionen, Paidi als die Premium-Marke für Baby- und Kindermöbel, Gwinner als Spezialist für Wohn- und Speisezimmer-Systeme aus einem Guss, Ruf-Betten als die herausragende Möbelmarke für hochwertige und designorientierte Polsterbetten und Boxspringbetten in Deutschland, 3S Frankenmöbel mit Massivholz-Möbeln und natürlichen Styles für urbanes Wohnen.

Diesen Leitbild-Charakter hebt die neue Kampagne der Hausmesse Süd hervor, die unter dem Motto steht: „Die Sterne des Südens – gehen Sie auf Empfang“. Es zeigt die Bedeutung der Möbelmarken aus dem Süden und welche Chancen und Vorteile ein Besuch der Ausstellungen für Möbelhändler und -Verbände hat. Die Showrooms aller Hersteller sind in der Kernzeit von 26. bis 30. September geöffnet, auf Nachfrage natürlich auch außerhalb dieses Zeitrahmens.

Wie die Hausmesse Süd mitteilt, freuen sich die Partner auf den Besuch und werden ihn mit der sprichwörtlichen Süddeutschen Gastfreundschaft nach allen Regeln der Kunst kulinarisch verwöhnen.

Die genauen Öffnungszeiten, Anmeldemöglichkeiten und Ansprechpartner finden Sie auf www.hausmesse-sued.de.


zum Seitenanfang

zurück