HDH/VDM
Dirk-Uwe Klaas nicht mehr Hauptgeschäftsführer

Foto: Archiv

Dirk-Uwe Klaas (Foto) ist mit Wirkung vom heutigen Tage nicht mehr Hauptgeschäftsführer der Verbände der deutschen Holz-, Möbel- und Fertigbauindustrie. In der Mitteilung der Verbände heißt es weiter: „Das Arbeitsverhältnis wurde einvernehmlich beendet, Grund ist einerseits die angeschlagene Gesundheit von Herrn Klaas und andererseits die unterschiedliche Auffassung über die künftige strategische Ausrichtung der Verbände im Rahmen der Neuordnung der Verbändegemeinschaft. Wir danken Herrn Klaas für seine langjährige und sehr erfolgreiche Arbeit und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.“

zum Seitenanfang

zurück