Heimtextil-Blognachrichten
Gast-Beitrag: Devan Chemicals – R-Vital

Schön im Schlaf

Gast-Beitrag

Das Coenzym Q10 wurde 1957 an der University of Wisconsin entdeckt und galt jahrelang als eine Art Wundermittel gegen die Zellalterung. Neue Untersuchungen kommen allerdings zu dem Ergebnis, dass der Körper das Coenzym erst umwandeln muss, um es tatsächlich verwerten zu können. Bei Ubiquinol handelt es sich um genau diese umgewandelte Form des Coenzyms Q10 und es ist damit deutlich schneller und einfacher für den Körper verwertbar. Devan Chemicals, ein belgisches Unternehmen für Textiltechnolgie und Chemie, hat auf der Heimtextil 2018 eine Weltpremiere gefeiert: Das Unternehmen kann mit seiner Neuheit R-Vital Textilien mit Ubiquinol beschichten.

Dazu wird das Enzym in Mikrokapseln auf oder in die Textilien gebracht, die etwa zu Bettwäschen oder Oberbekleidung weiterverarbeitet werden. Durch die Bewegung, beziehungsweise die Frottage der Textilien platzen die Mikrokapseln auf und geben Ubiquinol frei, das direkt über die Haut – unser größtes Organ – in den Köper gelangt und dort seine Arbeit aufnehmen kann. Das Coenzym Q10 findet sich im menschlichen Organismus besonders in Herz, Leber und Nieren. Bei einem gesunden Menschen wird die erforderliche Q10-Menge durch die Eigensynthese sichergestellt. Mit zunehmendem Alter nimmt diese Dynamik allerdings ab – und der Alterungsprozess schneller seinen Lauf.

Devan Chemicals verspricht, dass die Behandlung der Textilien mit R-Vital die „Extraportion Schutz“ gegen freie Radikale, den Alterungsprozess, schädliche Umwelteinflüsse oder UV-Effekte bietet. Schön im Schlaf also!

Die Devan Group entwickelt und produziert hochspezialisierte Chemikalien zur Herstellung „intelligenter“ Textilien: feuerbeständig, antibakteriell, klimaregulierend, antiallergisch oder aromatisiert sind nur einige Adjektive, die diese Textilien in sich tragen.

Wie Sie Ubiquinol für Ihre Textilien nutzen können, erfahren Sie in Halle 8.0, Stand G62. Devan hält nicht nur das Patent für die klugen Mikrokapseln sondern vermittelt seinen Kunden auch die entsprechende Technik zur Beschichtung der Textilien.


zum Seitenanfang

zurück