Heimtextil / Messe Frankfurt
50th Edition: Textilvisionen für den Handel

Foto: Einrichten Schweigert

Wie berichtet, feiert die Messe Heimtextil (7. bis 10.1.2020) im Januar ihr 50-jähriges Jubiläum. Ein passender Anlass für Heimtextil und MÖBELMARKT, gemeinsam Textil-Visionen für einen lebendigen, gut besuchten Einrichtungshandel der Zukunft zu entwickeln.

Meike Kern (Director Heimtextil), Kristian Markus (CEO Joop! Living) und Jacqueline Schweigert (Geschäftsführerin Einrichten Schweigert) haben sich gemeinsam mit dem MÖBELMARKT zum Thema ausgetauscht. Einen ausführlichen Bericht lesen Sie im MÖBELMARKT 11/2019. Eine kurze Zusammenfassung lesen Sie hier.

Meike Kern zeigte auf, wie die Heimtextil dem Einrichtungshandel Inspirationen und konkretes Handwerkszeug für die Gestaltung eines emotionalen, inspirierenden Orts gibt. Die Bausteine für 2020, unter anderem: die einzigartige internationale Trendschau, zwei neue Future Material Librarys (Topthema: Nachhaltigkeit), Vorträge und Showcases zur Präsentation am POS sowie eine Jubiläums-Reise durch fünf Jahrzehnte textiles Design.

Jacqueline Schweigert zeigte in ihrem zukunftsweisenden Einrichtungshaus vor Ort in Maulburg, wie ihre Mitarbeiterinnen in einem eigens kreierten Heimtextil-Rondell bei den Konsumenten die Lust am gemeinsamen Gestalten wecken.

Kristian Markus von Joop! Living berichtete darüber, wie die Marke mit einem besonderen Präsentationselement passende Heimtextilien direkt auf der Möbelfläche zeigt.

Die Vision für 2030: Der Kunde wird nicht zuerst zum Händler kommen, sondern der Händler wird erst auf verschiedenen Wegen zum Kunden kommen – und allen Wohntypen eigene Welten anbieten, in denen sie sich sofort zuhause fühlen.


zum Seitenanfang

zurück