Hermes
Dennis Kollmann wird Geschäftsführer

Dennis Kollmann, das neue Mitglied der Geschäftsführung für den Bereich Sales. Foto: Otto Group/ Hermes Germany GmbH

Der bisherige Division Manager Dennis Kollmann wird künftig bei Hermes als Geschäftsführer den Bereich Sales verantworten. Er folgt auf Thomas Horst, der die Konzerngesellschaft der Otto Group auf eigenen Wunsch verlässt und seinen Nachfolger für diese Position gezielt aufgebaut hat.

Seit 15 Jahren ist Kollmann bei der deutschen Hermes-Gruppe tätig. Im Dezember 2004 stieg er als Projektmanager Logistiksteuerung bei Hermes ein, nach weiteren Stationen übernahm er zuletzt im Dezember 2015 als Division Manager die strategische Verantwortung für wesentliche Kunden von Hermes Germany.

„Wir freuen uns, mit Dennis Kollmann einen strategisch handelnden, kreativen und erfolgreichen Manager aus den eigenen Reihen in die Geschäftsführung berufen zu können und wünschen ihm viel Erfolg“, betont Kay Schiebur, Konzernvorstand Services der Otto Group.

Thomas Horst, bisheriger Geschäftsführer für den Bereich Sales, hat seinen Nachfolger kontinuierlich aufgebaut und auf seine Rolle als Geschäftsführer vorbereitet, um wie geplant zum 1. Dezember 2019 seine Aufgaben zu übergeben.


zum Seitenanfang

zurück