Holz-Handwerk 2020
Neuer Termin Mitte Juni

Foto: Nürnberg Messe

Für das Messeduo Holz-Handwerk und Fensterbau Frontale haben die VDMA Holzbearbeitungsmaschinen und die Nürnberg Messe einen neuen Termin festgelegt: Die Messen sollen vom 16. bis 19. Juni stattfinden.

Angesichts der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus war der ursprüngliche März-Termin abgesagt worden. Dies geschah zum „Schutz der Gesundheit und Sicherheit von Ausstellern, Besuchern und Mitarbeitern“, wie es in Pressemitteilungen hieß. Auch die Bundesregierung hatte für Großveranstaltungen zur Terminverschiebung geraten, ebenso wie die Bayerische Staatsregierung.

Petra Wolf, Mitglied der Geschäftsleitung der Nürnberg Messe: „Wir bedanken uns ausdrücklich bei allen Kunden, Partnern und Medienvertretern für das gezeigte Verständnis bezüglich unserer Entscheidung, die Holz-Handwerk und Fensterbau Frontale 2020 zu verschieben. Wir freuen uns über das hohe Commitment in der Branche – nach intensiven Überlegungen und zahlreichen positiven Gesprächen mit nationalen und internationalen Kunden haben wir den neuen Termin im Juni gewählt.“


zum Seitenanfang

zurück