Hypnos
Von Sunday Times für anhaltendes Wachstum gewürdigt

Foto: Hypnos

Hypnos, einer der führenden Hersteller von Luxusbetten und Inhaber eines Royal Warrants, wurde in der renommierten Liste „The Sunday Times Profit Track Ones to Watch 2018“, dank seiner anhaltenden Bemühungen, das Geschäft sowohl in Großbritannien als auch im Ausland strategisch auszubauen, als einer von '10 aufstrebenden Stars' genannt.

Diese Liste würdigt diejenigen Unternehmen, die in den letzten drei Jahren ein starkes Wachstum verzeichnen konnten und das Potenzial haben, auch zukünftig schnell zu wachsen. Jedes Unternehmen in dieser Liste wird von einem Expertengremium nach einem sorgfältigen Bewertungsprozess ausgewählt.

„Als eine aufstrebende und vertrauenswürdige Bettenmarke in Großbritannien ist die Aufnahme in die Liste der '10 aufstrebenden Stars' eine unglaubliche Leistung und für jeden bei Hypnos äußerst belohnend. Wir danken unseren Partnern im Einzelhandel und im Hospitality-Gewerbe für ihren Anteil an diesem Erfolg", kommentiert Stephen Ward, Group Managing Director bei Hypnos. „Mit einem international wachsenden Ruf und als Familienunternehmen, das mit über 100 Jahren Erfahrung in der Herstellung maßgeschneiderter Luxusbetten für die besten Häuser und Hotels auf der ganzen Welt aufwarten kann, haben wir uns schon immer bemüht, unsere Marke und unsere qualitativ hochwertigen Produkten für Privatkunden und Hoteliers attraktiv zu gestalten. Unsere Arbeit hat es uns ermöglicht, eine starke internationale Position zu erreichen - 150 Einzelhandelsgeschäfte auf der ganzen Welt führen unsere Produkte. Gleichzeitig können wir unsere globalen Hotelkunden durch unsere 20 internationalen Lizenznehmer zufrieden stellen."


zum Seitenanfang

zurück