IHGF Delhi Fair 2022
Messe wird auf Ende März verschoben

Die 53. IHGF Delhi Fair findet vom 30. März bis 3. April 2022 im India Expo Centre & Mart in Neu Delhi statt. Foto: IHGF

Delhi/IN. Die 53. IHGF Delhi Fair wird angesichts der Entwicklung der Corona-Pandemie auf Ende März verlegt, um Ausstellern und Besuchern aus Übersee die Teilnahme zu erleichtern. Die Messe für Möbel, Heimtextilien, Wohnaccessoires und Lifestyle-Artikel findet vom 30. März bis 3. April 2022 im India Expo Centre & Mart in Neu Delhi statt. Rund 2000 Aussteller präsentieren in 14 Hallen und 900 permanenten Showrooms sowie weiteren Themenpavillons ihre Neuheiten und Trends. Die fünftägige Veranstaltung ist eine wichtige Handelsplattform für Importeure, Großhändler, Einzelhandelsketten und Designprofis. Sie wird zweimal jährlich vom Export Promotion Council for Handicrafts (EPCH), der Spitzenorganisation der indischen Kunsthandwerkshersteller und -exporteure, veranstaltet. 

Vertreten sind Hersteller aus den Bereichen Bereichen Holzhandwerk, Möbel und Accessoires, Heimtextilien, Metallwaren, EPNS-Ware, Glaswaren, Modeschmuck und Accessoires, handbedruckte Textilien, Tücher, Stolen und Schals, bestickte Waren, Spitzen, Spielzeug, Haushaltswaren, Dekorationsartikel, Geschenke und allgemeines Kunsthandwerk, Lampen, Beleuchtung und Wohnaccessoires, Teppiche und Bodenbeläge, Kerzen und Räucherstäbchen, Töpferwaren, Terrakotta und Keramik, nautische Instrumente, Weihnachts- und Blumendekorationen, Trockenblumen, handgefertigte Papierprodukte, Kunsthandwerk aus Leder, Lack, Marmor und so weiter.


zum Seitenanfang

zurück