imm cologne
Foto der Kampagne „Köln möbliert“ ausgezeichnet

Foto: Karsten Jipp/Koelnmesse

Die dpa-Tochter „news aktuell“ zeichnet jährliche herausragende Fotografie von Unternehmen und PR-Agenturen aus. Jetzt wurde ein Motiv (Foto) von far.consulting für die imm cologne-Kampagne „Köln möbliert“ mit dem PR-Bild Award 2016 in der Kategorie „Messe und Event“ ausgezeichnet.

„Im Vorfeld einer Messe besteht ein Vakuum an Content auf Ausstellerseite. ‚Köln möbliert‘ ist eine erfolgreiche Kommunikationsmaßnahme, die diese Lücke schließt und uns enorm bei der Besucheransprache hilft“, bewertet der Kommunikationsmanager der imm cologne Markus Majerus die PR-Kampagne. Hierbei sind schon 100 Fotos an außergewöhnlichen Locations in der ganzen Stadt entstanden, die in der Vorberichterstattung zur imm cologne weltweit von zahlreichen Medien eingesetzt wurden.

„Die Anerkennung freut mich besonders, weil damit nicht nur ein gut gemachtes Foto, sondern auch eine unkonventionelle, kreative Art Fotos zu machen Akzeptanz findet, und zwar sowohl bei der Fachjury als auch beim Fachpublikum“, freut sich Frank A. Reinhardt, der als Geschäftsführer der verantwortlichen Content-Agentur far.consulting den Preis am 3. November in Hamburg entgegennahm.

Für 2017 bereiten die Macher von „Köln möbliert“ ein Buch vor, in dem noch einmal sämtliche Fotos mit Texten zu den Locations versammelt werden sollen.

zum Seitenanfang

zurück