Index Dubai
Individualität des Designs im Vordergrund

Foto: Index

Design als Ausdruck der Persönlichkeit wird das zentrale Thema der kommenden Einrichtungsmesse Index in Dubai sein, die vom 26. bis 29. März im Dubai World Trade Center stattfinden wird. Folgerichtig lautet das Thema der kommenden Veranstaltung „Design for Expression“.

Mit einer breiten Palette unterschiedlichst ausgerichteter Aussteller, mit einem umfangreichen Konferenzprogramm, für das anerkannte lokale und internationale Designspezialisten gewonnen werden konnten und mit Exponaten von europäischen Designern, die exklusiv in Dubai präsentiert werden, zelebriert die Index Design als Spiegelbild von Individualität. Samantha Kane-Macdonald, Veraanstaltungs-Direktorin der Index meint hierzu: „Kunden und Endverbraucher haben heutzutage viel höhere kreative Ansprüche, wenn sie mit Innenarchitekten, Designern und Lieferanten verhandeln – ganz unabhängig vom Umfang des jeweiligen Projekts.“

Zur Index 2018 werden mehr als 1.000 Aussteller aus 60 Ländern erwartet. Seit der Premiere im Jahr 1990 hat sich die Messe zum bedeutendsten Design-Event für den Mittleren Osten und Nordafrika entwickelt. Im vergangenen Jahr beteiligten sich an der Index über 800 Unternehmen.


zum Seitenanfang

zurück