InPrint
Künftig bei Reed Exhibitions

Foto: InPrint

Die Digitaldruckmesse InPrint wird künftig vom Messeveranstalter Reed Exhibitions organisiert. Die Fachmesse, die abwechselnd in München (12.11. bis 14.11.2019) und Mailand stattfindet, wurde bislang von Mack Brooks Exhibitions mit Sitz im britischen St. Albans durchgeführt.
„Ich freue mich für unsere Kunden und Mitarbeiter und sehe eine äußerst positive Zukunft für Mack Brooks als Teil von Reed Exhibitions. Unsere Veranstaltungen und Kunden werden enorm von der globalen Reichweite von Reed Exhibitions und von Investitionen in neue Technologien profitieren, um neue Geschäftsmöglichkeiten zu generieren. Ich bin stolz auf das Unternehmen, das wir aufgebaut haben, und freue mich, es in so erfahrenen Händen für das nächste Kapitel seiner Entwicklung zu sehen,“ kommentiert Stephen Brooks, Vorsitzender von Mack Brooks, den Verkauf.
„Mack Brooks passt hervorragend zum bestehenden Portfolio von Reed Exhibitions. Die Kombination beider Unternehmen wird für alle Beteiligten, einschließlich Kunden und Mitarbeiter, einen großen Mehrwert schaffen", so Chet Burchett, CEO von Reed Exhibitions.
Durch den Kauf des britischen Messeveranstalters erweitert sich das globale Portfolio von Reed Exhibitions um mehr als 30 Business-to-Business-Veranstaltungen in 14 Ländern. Das Unternehmen bedient 43 Branchen mit Fach- und Publikumsveranstaltungen. Insgesamt umfasst das Portfolio über 500 Veranstaltungen in 30 Ländern. Reed Exhibitions ist selbst Teil der RELX Group, einem globalen Anbieter von Informationen und Analysen für Fach- und Geschäftskunden aus allen Branchen.
Mack Brooks Exhibitions wurde 1965 gegründet. Neben der InPrint organisiert der Veranstalter u.a. Fachmessen wie die EuroBLECH (Blechbearbeitung), Fastener Fair (Verbindungs- und Befestigungstechnik), ICE Europe (Papier-, Folien- und Folienverarbeitung) sowie die PSE Europe (Polyurethanverarbeitung).
Nicola Hamann wird weiterhin als Managing Director von Mack Brooks fungieren. Sitz des Unternehmens bleibt St. Albans.


zum Seitenanfang

zurück