Istanbul Furniture Fair
Auf Januar 2022 verschoben

Messe-Update

Auch die Istanbul Furniture Fair, die eigentlich im Juni auf dem Tuyap-Messegelände in der türkischen Hauptstadt hätte stattfinden sollen, ist jetzt verschoben worden. Hierzu habe man sich aufgrund der globalen Entwicklung bei der Corona-Pandemie entschlossen, da die Gesundheit der Geschäftspartner für die Veranstalter der Messe oberste Priorität habe, teilte Ahmet Gülec, Präsident der Istanbul Furniture Exporters Association und der Federation of Turkish Furniture Associations, für die Veranstalter mit. Stattdessen wird die Messe nun vom 25.-30. Januar 2022 stattfinden. Zu diesem Zeitpunkt wolle man die Möbelbranche mit der weltbekannten türkischen Gastfreundschaft willkommen heißen.


zum Seitenanfang

zurück