IWOfurn und hmmh multimediahaus AG
Workshop „Digitale Marktpräsenz“

Foto: IWOfurn/hmmh

Amazon, Ebay, Otto … die großen digitalen Marktplätze sind den Kunden bekannt. Doch viele Anbieter unterhalten inzwischen eigene Online-Shops. Und immer stellt sich dann die wichtige Frage: Wie kommt der Kunde auf seiner Customer Journey punktgenau zu mir – wie schaffe ich es, dass der Kunde mein Produkt findet? Antworten bietet der Ganztags-Workshop „Erfolg auf dem digitalen Möbelmarkt – digitale Marktpräsenz“ am 29. August in Köln von IWOfurn und hmmh multimediahaus AG.

Die beiden E-Commerce-Dienstleister IWOfurn GmbH, Holzgerlingen, und hmmh multimediahaus AG, Bremen, sind erfahrene Branchenpartner bei der Entwicklung von Strategien, die die Marktpräsenz innovativer Unternehmen steigern. Mit dem Blick auf die Herausforderungen des Onlinehandels und der Digitalisierung von Geschäftsprozessen haben beide Partner eine Workshop-Reihe für die Möbelbranche entwickelt, die am 29. August im Kölner Haus der Kommunikation ihre Premiere feiert.

Ausgerichtet auf Hersteller von Möbeln und Fachsortimenten beginnt die Veranstaltung um 9 Uhr und endet am Nachmittag. Im Fokus stehen die Vorstellung und Entwicklung von Erfolgslösungen, die die unternehmerische und produktbezogene Marktpräsenz zu fördern wissen. Denn grundsätzlich verfolgt jeder Anbieter das Ziel, Kunden zu finden, diese zu begeistern, ihnen Produkte verkaufsoptimiert zu präsentieren und sie auch nach dem Kauf durch Service und Qualität zu überzeugen. Was aber seit langem in der analogen Welt gewohnte Übung ist, bleibt oft strategisches und taktisches Neuland in virtuellen Verkaufsräumen.

Die Themenpalette des Workshops von IWOfurn und hmmh umfasst ein breites Spektrum – von der verkaufswirksamen Stammdaten-Aufbereitung, dem elektronischen Datenaustausch (EDI) und der Prozessoptimierung über wirksame Produktplatzierung auf Online-Plattformen und Marktplätzen bis hin zu Strategien bei Direkt- bzw. Endkundenlogistik mit Möbeln bzw. Fachsortimenten.

Seminar und interaktiver Diskurs werden geleitet von Sandra Broszat, Projektmanagerin bei IWOfurn, sowie Helge Meinhold, Senior Content Consultant bei hmmh Multimediahaus. Die Landingpage zum Workshop ist eingerichtet, zudem informieren beide Unternehmen fortwährend über ihre Social-Media-Präsenzen zur neuen, gemeinsam initiierten und partnerschaftlich getragenen Veranstaltungsreihe.


zum Seitenanfang

zurück