Jahreshauptversammlung von Der Kreis
Verschiebung in den Herbst

„Es ist sehr bedauerlich, dass wir aufgrund der anhaltenden Pandemie nun auch unsere Alternative in Salzburg absagen müssen. Unsere Mitglieder und Industriepartner hatten dieses Angebot sehr positiv aufgenommen“, so Der Kreis-Chef Ernst-Martin Schaible und blickt nun optimistisch auf den Herbst: „Wir suchen nach einer Möglichkeit in Deutschland für den Der Kreis Kongress und die Preisverleihung Der Kreis Anja Schaible Stiftung.“ Foto: Der Kreis

Die Leonberger Verbundgruppe Der Kreis hat aufgrund der unsicheren Pandemielage entschieden, seine wichtigste Jahresveranstaltung in den Herbst zu verlegen.

Der Kreis Kongress und die Preisverleihung von Der Kreis Anja Schaible Stiftung sollten in Verbindung mit dem österreichischen Messedoppel Küchenwohntrends und Möbel Austria im Mai 2021 in Salzburg stattfinden. Beide Messen wurden als physische Veranstaltung von den Veranstaltern ebenfalls in den Herbst verlegt.
 
Der Kreis hatte sich als Alternative für den in Dresden ausgefallenen Jahreskongress und die abgesagte Living Kitchen in Köln für das Messehighlight in Salzburg entschieden.  Mit dieser Bündelung wollte Der Kreis seinen Mitgliedern und Partnern aus Industrie und Handel den Besuch gleich drei interessanter Branchenereignisse ermöglichen: den Der Kreis Kongress, die Preisverleihung von Der Kreis Anja Schaible Stiftung sowie die wichtige Messe Küchenwohntrends.
 
„Es ist sehr bedauerlich, dass wir aufgrund der anhaltenden Pandemie nun auch unsere Alternative in Salzburg absagen müssen. Unsere Mitglieder und Industriepartner hatten dieses Angebot sehr positiv aufgenommen“, so Der Kreis-Chef Ernst-Martin Schaible und blickt nun optimistisch auf den Herbst: „Wir suchen nach einer Möglichkeit in Deutschland für den Der Kreis Kongress und die Preisverleihung Der Kreis Anja Schaible Stiftung.“


zum Seitenanfang

zurück