Jowat
Kooperation mit indischem Klebstoff-Hersteller Pidilite

Jowat SE ist ein Familienunternehmen mit Sitz in Detmold, wo auch gerade das neue Innovations- und Anwendungszentrum des Unternehmens entsteht. Die Kooperation mit dem indischen Hersteller Pidilite soll für weiteres Wachstum sorgen. Foto: Jowat

Die Jowat SE, global tätiges Familienunternehmen aus Detmold und einer der führenden Hersteller von Industrieklebstoffen weltweit, geht mit Pidilite Industries Ltd, einem führenden indischen Klebstoffhersteller, eine Partnerschaft ein. Im Rahmen der Zusammenarbeit wird Pidilite den exklusiven Vertrieb des gesamten Jowat-Klebstoffportfolios in Indien sowie den Nachbarländern Sri Lanka, Bangladesch und Nepal übernehmen. Zusätzlich gehen beide Unternehmen eine technische Kooperation im wachstumsstarken Produktsegment der anwendungsspezifischen Schmelzklebstoffe ein. Ziel der Kooperation ist es, ein breites Angebot an thermoplastischen Hotmelts für unterschiedliche industrielle Bereiche einschließlich der modularen Möbelfertigung und anderer Holzmöbelsegmente anzubieten.

„Wir sehen in der Kooperation mit Pidilite eine hervorragende Grundlage für nachhaltiges Wachstum. Jowat agiert in vielen Märkten und Anwendungen als Innovationsführer und bietet seinen Kunden dabei einen umfassenden technischen Rundum-Service an. Durch die hohe Übereinstimmung der Ziele und strategischen Ausrichtung von Pidilite und Jowat können wir zukünftige Kundenbedürfnisse nach Qualitätsprodukten in allen Wachstumsmärkten, in denen maßgeschneiderte Klebstoffe verlangt werden, bedienen, wie z. B. in den Bereichen Holz/Möbel, Verpackung, Automobil und Textil“, so Klaus Kullmann, Vorstandsmitglied der Jowat SE. „Die Kooperation steht im Einklang mit Pidilites Anspruch, seine bereits starke Marktposition in allen Aktivitätsfeldern, insbesondere im Bereich der Klebstoffe, kontinuierlich zu verbessern. Die Synergien zwischen Jowat und Pidilite kommen insbesondere durch die Vielfalt der angebotenen Produkte, die zu bedienenden Kundensegmente sowie die dabei eingesetzten Klebstofftechnologien zum Tragen. Beide Unternehmen sind bestens positioniert, um von den guten Wachstumsaussichten in den Zielsegmenten zu profitieren”, ergänzt Bharat Puri, Geschäftsführer der Pidilite Industries Limited.


zum Seitenanfang

zurück