Küchentreff
Servus, Wachstum!

Franz Bahlmann eröffnet die Jahreshauptversammlung. Foto: Windschall

Umsatzwachstum im zweistelligen Bereich, Mitgliederwachstum und Erfolge mit neuen Geschäftskonzepten: Die Küchentreff GmbH & Co. KG hatte zur Jahreshauptversammlung am Wochenende allen Grund zu feiern. Unter dem Motto „Servus, München“ versammelten sich die Fachhändler aus Deutschland und den Niederlanden im Müncher Sheraton. Der Küchentreff zählt mittlerweile 378 Mitglieder, Geschäftsführer Franz Bahlmann freute sich in der Eingangsrede über 19 neue niederländische und 23 deutsche Neuzugänge.
Apropos Niederlande: „Unser innovatives Konzept ,Cars & Kitchen' ist ein toller Erfolg“, verriet Bahlmann im Gespräch mit MÖBELMARKT und kündigte an, weitere Standorte als gemeinsamer PoS für Autos und Küchen würden folgen. Insgesamt ist Bahlmann mit einem Umsatzwachstum von 13% hochzufrieden mit dem zurückliegenden Geschäftsjahr. Auch das erste Quartal 2016 sei vielversprechend angelaufen, bestätigten viel Händler. Zudem freut sich Bahlmann über die erfolgreiche Digital-Offensive: „Der Relaunch der Website ist von Händlern wie Endverbrauchern begeistert aufgenommen worden.“

Das Internet stand auch im Zentrum der Workshops am Samstagnachmittag: „Multichannel ist der Weg, den wir gehen müssen“ verdeutlichte etwa Referentin Andrea Grundmann (Knoche Telefonmarketing) zum Thema konsistentes 360Grad-Marketing. Markus Frönd (IEQ-Systems) zeigte konkret auf, wie Tools wie Streetview Trusted, Online-Referenzen und Socialmedia zur wertvollen Schnittstelle zwischen Virtuell und Fläche werden.
„Ohne Social Media geht gar nix“, stellte auch Daniela Ben Said klar. Die Kommunikationsexpertin aus Osnabrück präsentierte allerlei Best Practice, wie mit geringstem finanziellen Aufwand, dafür mit umso mehr Köpfchen und Kreativität, Kunden gebunden und Future Shopper zu Shoppern werden: „Sie müssen Ideengeber sein!“, legte sie den Händlern ans Herz.

Mehr zur Jahreshauptversammlung von Küchentreff lesen Sie in der nächsten Print-Ausgabe von küche & bad forum.

zum Seitenanfang

zurück