Lars Larsen Group
Umsatzwachstum fortgesetzt

Foto: Lars Larsen Group

Die Lars Larsen Group hat im Geschäftsjahr 2017/2018 umgerechnet 4,23 Mrd. Euro umgesetzt, was einem Plus von 5,3% gegenüber dem Vorjahr entspricht. Auch das Vorsteuerergebnis konnte der Konzern um 5,9% auf 482 Mio. Euro steigern.

„Ich bin sehr froh über das Ergebnis. Wie in den Vorjahren auch, hat die Jysk Gruppe den mit Abstand größten Anteil an den Einnahmen“, so Lars Larsen (Foto), Gründer und Inhaber der Lars Larsen Group. Tatsächlich erwirtschaftete die Gruppe mit Jysk 3,58 Mrd. Euro.


zum Seitenanfang

zurück