Leolux
Designerin Hanne Willmann gibt ihr Debüt

Foto: Leolux

Mit gleich zwei Entwürfen feiert Designerin Hanne Willmann ihren Einstand bei Leolux: Die Neuheiten gaben kürzlich im Rahmen der traditionellen Hausmesse im Leolux Design Center in Krefeld ihr Debüt. Entstanden sind – auch für die Designerin eine persönliche Premiere – Sofaprogramm Enna und Tisch Nunos. 
 
Charakteristisch für Hanne Willmann, die ein Designstudio in Berlin betreibt, ist die Reduktion auf das Wesentliche. Enna ist ihr erster Sofaentwurf, realisiert mit Polstermöbelexperte Leolux. Vision war es, ein Design mit leichten jungen Proportionen zu erschaffen, ohne dabei Komfort einzubüßen. Formgebend für das Modell ist das Gestell: Die umlaufende Kontur macht das Sofa besonders und bietet die Möglichkeit, es sowohl leise – harmonisch und eher dezent – als auch laut – farbenfroh und kontrastreich – zu konfigurieren. 
 
Perfekte Ergänzung zum Sofa: Beistelltisch Nunos aus massiver Eiche oder in lackierter Ausführung. Formschön in seiner Gestalt, geprägt von japanischen und skandinavischen Designnuancen, greifen bei Nunos Holzelemente wie Puzzlestücke ineinander. Auch geeignet als Sitzbank oder temporäre Ablage. 


zum Seitenanfang

zurück