Leolux
Sonderpräsentation bei Einrichten Schweigert

Foto: Leolux

Vom 13. August bis 15. September 2018 präsentiert sich Leolux bei Einrichten Schweigert in Maulburg in ganz besonderer Form: In der großzügigen Eingangshalle inszeniert Leolux neben aktuellen Produktneuheiten – wie etwa das Sofaprogramm „Elias“ – auch bekannte Klassiker und fantasievolle Illustrationen des Berliner Künstlers Olaf Hajek, der seit 2016 seine persönliche Vision der besonderen Welt von Leolux in Bilder überträgt.

Auf einer Fläche von über 700 qm werden Design, Kunst und individueller Lifestyle zelebriert. Im besonderen Fokus der Inszenierung stehen zwei Sitzmöbelfamilien, die – typisch Leolux – sowohl durch variantenreiches Design als auch durch hohen Komfort überzeugen: „Bellice“ (Foto) und „Elias“. Sofa „Elias“ wurde erst 2018 im Rahmen der imm cologne in den Markt eingeführt. Das schöne, tiefe Sofa mit leicht abfallenden Linien und großen Flächen aus der Feder des deutschen Designers Christian Werner, ist ein Möbelstück mit Charakter und begeistert durch handwerkliche Details. Als modulare Einrichtungslösung, die Funktion mit zeitloser Eleganz verbindet, präsentiert sich hingegen „Bellice“. Um besonders viel kreativen Freiraum zu schaffen, ist „Bellice“ sehr umfangreich angelegt: Über 50 verschiedene Elemente lassen sich je nach Gusto miteinander kombinieren. Zusätzlich zu den zahlreichen Leolux-Klassikern sind auch moderne Wohnaccessoires, wie Teppiche und Kissen, aus der Feder von Edward van Vliet Teil der Inszenierung bei Einrichten Schweigert.


zum Seitenanfang

zurück