Maxdivani
Harry Stolla übernimmt Vertrieb in DACH-Region

Foto: Wohnkultur HaSt

Der italienische Lederspezialist Maxdivani verfolgt eine klare Vision und setzt auf Expansion. Für die erfolgreiche Vermarktung über den Einrichtungsfachhandel im deutschsprachigen Raum zeichnet ab sofort Harry Stolla (Foto), Inhaber der Wohnkultur HaSt, als Generalagentur in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich.

Entscheidender Zündfunke für die Zusammenarbeit war, neben der rund 30-jährigen Branchen-Expertise, geprägt von Stationen in Handwerk, Handel, Verband, Industrie und als Handelsagentur, das gemeinsame Verständnis von Aufbau und Pflege verlässlicher partnerschaftlicher Beziehungen mit dem Fachhandel.

Aufbauend auf eine spannende Marke mit italienischem Charme und erfolgreiche Modelle im klassischen bis designorientierten Stil, bilden die umfassende Auswahl an hochwertigen Leder- und Stoffbezügen sowie Funktionen die Grundlage für eine erfolgversprechende Vermarktung. Mit Kommissionsabwicklung, Studiolösungen, Exklusivmodellen und Schulungen werden Handelspartner beim Verkauf der typenreichen Modelle von Maxdivani in mittleren bis premium Preislagen aktiv unterstützt.

Maxdivani kann man als nächstes live auf der Mailänder Möbelmesse erleben.


zum Seitenanfang

zurück