MHK-Expertentreff
Empfehlungen und Ausblick auf den 40. Geburtstag

Foto: MHK Group

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „MHK Expertentreff“ erhielten die MHK-Partner in den vergangenen fünf Wochen und bei bundesweit zehn Terminen „wichtige Empfehlungen für den maximalen Unternehmenserfolg“. Außerdem gab die aktuelle Reihe einen Ausblick auf das bevorstehende, besondere Geschäftsjahr der Gruppe: den 40. Geburtstag der MHK Group sowie der Musterhaus Küchen Fachgeschäfte.

Doch bevor die Aktionen vorgestellt wurden, galt der Blick im ersten Teil der aktuellen Marktsituation. Hier konnte sich die Gruppe in 2019 trotz stagnierenden Marktes positiv entwickeln. Anschließend stand die Rendite-Maximierung im Fokus. Große Chancen werden auch im nächsten Jahr dem Segment hochwertiger Küchen wie auch bei Erschließung neuer Wohnbereiche prognostiziert. Des Weiteren erfuhren die MHK-Partner, wie sich mit Sortimentserweiterungen z.B. im Elektrogerätesortiment oder im Outdoor-Cooking-Bereich lukrative Erträge erzielen lassen.

Die künftigen Zielgruppen des Fachhandels und die sich damit verändernden Anforderungen analysierte im dritten Teil der Veranstaltung Andreas Knehler. Der MHK-Vertriebschef beleuchtete die Themen Onlinepräsenz und Empfehlungsmarketing und betonte, „dabei den Live-Kontakt im Laden nicht zu vernachlässigen“. Die große Bedeutung eines ansprechenden und kompetenten Auftritts untermauerte in diesem Zusammenhang Albert Zellner, MHK-Interim- und Projektmanager.

Im vierten Teil der Veranstaltung stand schließlich der 40. Geburtstag der Dreieicher Gruppe im Fokus. Die beiden für die Musterhaus Küchen Fachgeschäfte vorgestellten Aktionen mit Markenbotschafter Johann Lafer stießen auf großen Zuspruch. Maßnahmen zum Mitfeiern wird es auch für die anderen Vertriebsschienen wie Küchenliga und KüchenPartner geben. Den Schlusspunkt der zehn Veranstaltungen setzte schließlich Verkaufscoach Josua Fett mit seinem Impulsvortrag „Hören Sie auf Küchen zu verkaufen!“

„Unsere Partner sind im Markt hervorragend aufgestellt. Wir sind überzeugt, dass sie mit den Impulsen der MHK Expertentreffen 2019 an den sehr guten Ergebnissen des ausklingen Geschäftsjahres anknüpfen können“, resümiert Werner Heilos, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der MHK Group AG.


zum Seitenanfang

zurück